Aktuelles

Aktuelle Änderungen von Prüfungsordnungen zum 01.12.2020

[07.12.2020]

Die Prüfungsordnungen für die Studiengänge der Fakultät für Mathematik und Informatik wurden mit Wirkung zum 01.12.2020 angepasst. Die Veröffentlichung als Gesamtfassungen erfolgte in den Amtlichen Mitteilungen der FernUniversität Nr. 28 und 29. Gerne geben wir Ihnen nachstehend eine Übersicht über die wesentlichen Anpassungen.

·Alle nachstehend genannten Studiengänge mit Ausnahme des Bachelor Mathematisch-technische Softwareentwicklung

o § 3 Regelstudienzeit, Studienumfang und Gliederung des Studiums: Absatz 1 wird durch den folgenden Satz 2 ergänzt „Das Lehrangebot ist so organisiert, dass das Studium auch in Teilzeit absolviert werden kann.“

o § 24 Übergangsbestimmungen: Streichung des letzten Absatzes (zum 30.09.2020 ausgelaufene Übergangsbestimmung, dass sich für Teilzeitstudierende die in § 14 Absatz 4 bzw. 3 genannten Zeiten für die Bearbeitung der Abschlussarbeit verdoppeln)

·Bachelor Informatik (Vierte Änderung)

o § 24 Übergangsbestimmungen: Nach Absatz 5 Nr. 7 wird die neue Nr. 8 eingefügt; die nachstehenden Nrn. verschieben sich entsprechend: „Im integrierten Nebenfach gemäß der Prüfungsordnung 2001, Stand 01.06.2018, kann ein Wahlpflichtmodul aus Katalog B an die Stelle der Prüfungsleistung zum Pflichtmodul Management von Softwareprojekten treten, sofern das Modul Management von Softwareprojekten nicht bestanden oder anerkannt wurde.“

·Bachelor Mathematik (Vierte Änderung)

o § 24 Übergangsbestimmungen: Nach Absatz 5 Nr. 2 wird die neue Nr. 3 eingefügt; die nachstehenden Nrn. verschieben sich entsprechend: „Eine bestandene oder anerkannte Prüfungsleistung zu einem Wahlpflichtmodul im Nebenfach Informatik kann an die Stelle der Prüfungsleistung zum Pflichtmodul Computersysteme im Nebenfach Informatik treten.“

·Bachelor Mathematisch-technische Softwareentwicklung (Erste Änderung)

o Anlage 1: Die Pflichtmodule des Studiengangs wurden den Fach Mathematik bzw. Informatik eindeutig zugeordnet.

·Master Informatik (Vierte Änderung)

o § 24 Übergangsbestimmungen: nach Absatz 4 Nr. 4 wird die neue Nr. 5 eingefügt; die nachstehenden Nrn. verschieben sich entsprechend: „Studierende ersetzen die acht Wahlpflichtmodule gemäß § 12 Absatz 1 durch sechs Wahlpflichtmodule aus Katalog M sowie zwei Leistungsnachweise (je 10 ECTS-Punkte) zu Modulen aus Katalog M. Ein Leistungsnachweis zu einem Modul aus Katalog M kann durch einen Leistungsnachweis zum Fachpraktikum ersetzt werden. Soweit noch keine Leistungsnachweise zu Modulen aus Katalog M bzw. zu einem Fachpraktikum bestanden wurden, können diese Leistungen durch die jeweilige Modulabschlussprüfung ersetzt werden; die Note wird in diesem Fall nicht übernommen. Bei der Anmeldung zu einer solchen Modulabschlussprüfung müssen sich die Studierenden entsprechend festlegen. Die Zulassung zur Masterarbeit ist erst dann möglich, wenn bei der Anmeldung der Masterarbeit alle Leistungen bis auf höchstens zwei Wahlpflichtmodule bestanden sind.“

o Anlage 1: Der Katalog M1 wird durch das Modul 63916 Effiziente Algorithmen erweitert. Das Modul ist ab dem Sommersemester 2021 belegbar. Eine Prüfungsteilnahme ist ebenfalls ab dem Sommersemester 2021 möglich.

·Master Mathematik (Vierte Änderung)

o Anlage 1:

Die Spezialisierungsmodule der Vertiefungsrichtung Angewandte Algebra und Diskrete Mathematik (AD) wird um das Modul 61117 Gruppentheorie erweitert. Das Modul ist ab dem Sommersemester 2021 belegbar. Eine Prüfungsteilnahme ist ebenfalls ab dem Sommersemester 2021 möglich.

Das Spezialisierungsmodul 61613 Testtheorie in der Vertiefungsrichtung Stochastik und Mathematische Physik (SP) ist nicht mehr belegbar. Eine Prüfungsteilnahme ist letztmalig im Sommersemester 2021 möglich.

·Master Praktische Informatik (Vierte Änderung)

o Anlage 1: Der Katalog M1 wird durch das Modul 63916 Effiziente Algorithmen erweitert. Das Modul ist ab dem Sommersemester 2021 belegbar. Eine Prüfungsteilnahme ist ebenfalls ab dem Sommersemester 2021 möglich.

Die jeweilige Lesefassung der Prüfungsordnung finden Sie in Ihrem Studiengangsportal.

Ihr Prüfungsamt.

mathinf.webteam | 12.08.2021