Aktuelles

Anpassung an Gebührenordnung – Entfall von Vergünstigungen für Übungs-SWS an der Fakultät für Mathematik und Informatik

[16.10.2018]

Ab dem Sommersemester 2019 wird die Fakultät für Mathematik und Informatik die gültige Gebührenordnung der FernUniversität konsequent anwenden. Unabhängig davon, ob ein Kurs als Printkurs oder Netzkurs angeboten wird, werden künftig für alle belegten SWS die vollen Gebühren in Höhe von 20 Euro je Semesterwochenstunde sowohl für Kurs-SWS als auch für Übungs-SWS erhoben. Ausnahme bilden hier Kurse mit Basistext. Für Kurse mit Basistext werden pauschal eine Kurs-SWS und die jeweils angegebene Anzahl an Übungs-SWS als (voll berechnete) gebührenrelevante SWS für die Berechnung der Materialbezugsgebühr herangezogen.

Durch die Anpassung an die gültige Gebührenordnung der FernUniversität entfällt die bisher gewährte, rechtlich unbegründete Vergünstigung in Höhe von 100€ bis 300€ je nach Studiengang (auf das gesamte Studium gerechnet).

mathinf.webteam | 16.10.2018