Praktikum Mathematische Statistik

Modulinformationen

  • Maximum-Likelihood-Methode
  • Konfidenzintervall
  • Methode der kleinsten Quadrate
  • Testen von Hypothesen, Entscheidungen
  • Tests für Normalverteilungen
  • Varianzanalyse
  • Regression, Korrelation, Zufallsmatrizen, zufällige Permutationen

Vertiefungsrichtung

Stochastik und Mathematische Physik (SP)

ECTS10
Arbeitsaufwand
Literaturrecherche und Einarbeitung: 45 Stunden
Erarbeiten des Projekts: 140 Stunden
Implementierung: 90 Stunden
Präsentation und aktive Teilnahme an der Präsenzveranstaltung bzw. der elektronischen  Präsentation: 25 Stunden
Dauer des Modulsein Semester
Häufigkeit des Modulsin jedem Sommersemester
Anmerkung-
Inhaltliche Voraussetzung
Modul „Einführung in die Stochastik“ (oder dessen Inhalt)


 

Aktuelles Angebot

Prüfungsinformation

M.Sc. Mathematik
 Art der PrüfungsleistungVoraussetzung
Unbenoteter Leistungsnachweiserfolgreich bearbeitete Praktikumsaufgabeerfolgreiche Bearbeitung (Theorie mit schriftlichen
Ausarbeitungen, Implementierung, Austesten) und
Präsentation des gestellten Themas

Download

Ansprechpartner

mathinf.webteam | 20.09.2018