61475 Seminar zur Graphentheorie

Modulinformationen

Verschiedene Bereiche der Graphentheorie, Anwendungen der Graphentheorie, oder graphentheoretische Konzepte in anderen Disziplinen der Mathematik, z.B. an Hand von Buchkapiteln oder Originalartikeln

ECTS5
Arbeitsaufwand
Bearbeiten des Textes: 65 Stunden
Entwurf des Vortrags: 35 Stunden
Präsenzphase mit Vortrag und Feedback: 15 Stunden
Erstellen der Ausarbeitung: 35 Stunden
Dauer des Modulsein Semester
Häufigkeit des Modulsunregelmäßig
Anmerkung-
Inhaltliche Voraussetzung
Module „Lineare Algebra“ , „Analysis“ (oder deren Inhalte), wünschenswert sind ferner Kenntnisse in Diskreter Mathematik und/oder Graphentheorie


 

Aktuelles Angebot

Prüfungsinformation

B.Sc. Mathematik
Art der Prüfungsleistungerfolgreiche Seminarteilnahme (Ausarbeitung und Vortrag)
Voraussetzungeinstündige Präsentation sowie Diskussionsbeiträge zu den Vorträgen der Mitstudierenden: etwa 7-seitige Ausarbeitung
Stellenwert der Note1/15
Formale Voraussetzungenmindestens 45 von 90 ECTS der Studieneingangsphase sind bestanden, erfolgreicher Abschluss eines Proseminars

Download

Ansprechpartner

mathinf.webteam | 03.09.2019