Hagen 2017 | 21.-24. Februar

Anmeldung zur 57. Assistententagung Öffentliches Recht 2017

Nach Eingang der Anmeldung erhälst Du nach einigen Minuten eine automatische Bestätigung per Email. Sollte diese ausbleiben, so melde Dich bitte bei uns.

Nach Abschluss der Anmeldephase bzw. nach Erreichen der maximalen Anmeldezahl erhälst Du auf jeden Fall eine Bestätigung Deiner erfolgreichen Anmeldung für die Assistententagung sowie eine Rechnung mit Erläuterung der Zahlungsmodalitäten für den Teilnehmerbeitrag und ggf. das Tagungsticket. Es ist zwingend notwendig, die von uns verwendete Rechnungsnummer zu verwenden, damit die Zahlung korrekt verbucht werden kann.

Solltest Du keinen Platz erhalten haben, wirst Du automatisch auf die Warteliste gesetzt und erhälst hierüber eine Information per Email. Sobald ein Platz für Dich frei wird, wirst Du von uns darüber benachrichtigt.


Bitte fülle die folgenden Felder vollständig aus!

Ihre persönlichen Kontaktinformationen

(mit Vorwahl)

Rahmenprogramm

Bitte gebt drei Wünsche für das Rahmenprogramm an und nennt uns im Feld „Bemerkungen“ Eure Präferenz (Bspw.: Rahmenprogramm: 3-5-1).
Wir versuchen dann je nach Kapazitäten Euren Wünschen gerecht zu werden.

Tagungsticket (21.-24.02.2017) für den öffentlichen Nahverkehr

Das ÖPNV-Tagungsticket zum Preis von 17,26 € gilt für den gesamten Tagungszeitraum. Es kommt allerdings erst ab einer Mindest-Abnahmemenge von 150 Stück zustande. Natürlich berechnen wir Euch die Fahrkarte nur, wenn das Angebot tatsächlich in Anspruch genommen werden kann. Hinweis: Das Tagungsticket ist günstiger als ein Wochenticket für den gleichen Geltungsbereich. Letzteres kann auch ausschließlich im Onlineshop bzw. über die App des Verkehrsverbundes nach einer Registrierung erworben werden und nicht direkt an Fahrkartenautomaten, am Schalter oder beim Busfahrer.

/

Teilnahme an der festlichen Abschlussveranstaltung am Freitag, 24.02.

/

Hier besteht die Möglichkeit zur Übermittlung von ergänzenden Fragen oder Bemerkungen.
Bitte gib hier unbedingt Deine Präferenz für das Rahmenprogramm an. Fehlt diese Angabe, so müssen wir die Plätze für das Rahmenprogramm streng nach Kapazität vergeben.







Deine hier angegebenen persönlichen Daten werden ausschliesslich vom Veranstalter verwaltet und dürfen für Zwecke der Tagung an Dritte weitergegeben werden. Durch das Versenden dieses Formulars erlaubst Du uns, Deine persönlichen Daten für die Dauer der Veranstaltung zu speichern und für Zwecke der Tagungsabwicklung an Dritte weiterzugeben.


29.11.2016
57. Assistententagung „Rechtskultur und Globalisierung“, 21.-24. Februar 2017, Hagen