Institutslogo

Präsenzveranstaltung

Illustration
Thema:

Hedonismus und seine Kritik in der Antike

Veranstaltungstyp: Seminar
Adressatenkreis: BA KuWi: Modul P2; MA Phil: Modul II; Modul V; AP Phil;
Ort: Hamburg
Adresse: Regionalzentrum Hamburg
Termin: 02.03.2018 bis
04.03.2018
Zeitraum: Freitag, 2. März 2018, 15–20 Uhr
Samstag, 3. März 2018, 10–20 Uhr
Sonntag, 4. März 2018, 10–14 Uhr
Leitung: Prof. Dr. Hubertus Busche
Anmeldefrist: 22.02.2018
Anmeldung: Die verbindliche Anmeldung erfolgt vom 8. Januar bis zum 22. Februar 2018 über das unten zu findende Anmeldungsformular.
Auskunft erteilt: E-Mail: Doris Meyer und Katja Schmidt
Telefon: +49 2331 987-2150

Ziele:

Hedonismus ist weder eine Erfindung moderner liberaler Gesellschaften noch die eigentümliche Lebenseinstellung von Mitgliedern einer ‚Spaß­gesellschaft‘. Vielmehr gab es schon in der antiken Philosophie mehrere Varianten, „hêdonê“ (Lust, Freude) zum Prinzip der individuellen Lebens­gestaltung, ja sogar zum höchsten Gut in der Ethik zu machen. Ziel des Seminars ist es, zum einen die maßgeblichen Positionen des antiken Hedonismus (die Kyrenaiker, Eudoxos, Epikur), zum anderen die Argumente der antiken Kritiker des Hedonismus (Platon und Aristoteles) zu erschließen.

Voraussetzung:

Lektüre der Seminartexte. Griechischkenntnisse sind sehr erwünscht, aber keine Teilnahmebedingung.

Seminarprogramm:

Das Seminarprogramm mit der Liste der Kurzreferate wird zusammen mit der Anmeldebestätigung zugesendet.

Seminartexte:

Die Quellen und Forschungsbeiträge sind im Seminarprogramm genannt. Über diese Texte hinaus ist als historischer Überblick zu empfehlen: J.C.B. Gosling, C.C.W. Taylor: The Greeks on Pleasure, Oxford 1982.

Online-Anmeldung

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. (Wenn Sie eine verschlüsselte Übertragung der Daten wünschen, wählen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers https:// statt http:// und laden Sie diese Seite neu.) Eine Bestätigung über Ihre Teilnahme senden wir in den nächsten Tagen an Ihre E-Mail-Adresse.

Ich melde mich für: Präsenzveranstaltung Hedonismus und seine Kritik in der Antike (02.03.2018 bis 04.03.2018 in Hamburg) verbindlich an.

Ich studiere im Studienabschnitt
Kontaktinformationen
Frau Herr
/
Theodor Berwe | 29.01.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät KSW, Institut für Philosophie, 58084 Hagen