Institutslogo

Präsenzveranstaltung

Illustration
Thema:

Leiden

Veranstaltungstyp: Seminar
Adressatenkreis: BA KuWi: Modul P2; MA Phil: Modul II; Modul V; AP Phil;
Ort: Hagen
Adresse: FernUniversität, Regionalzentrum Hagen, KSW-Gebäude, 1. OG, Raum 4-5, Universitätsstraße 33.
Termin: 20.04.2018 bis
22.04.2018
Zeitraum: Freitag, 20. April 2018, 15–21 Uhr
Samstag, 21. April 2018, 10–20 Uhr
Sonntag, 22. April 2018, 10–14 Uhr
Leitung: Prof. Dr. Hubertus Busche
Anmeldefrist: 05.04.2018
Anmeldung: Die verbindliche Anmeldung erfolgt vom 29. Januar bis zum 05. April 2018 über das unten zu findende Anmeldungsformular.
Auskunft erteilt: E-Mail: Doris Meyer und Katja Schmidt
Telefon: +49 2331 987-2150

Ziele:

Leiden und Schmerzen sind Grunderfahrungen empfindungsfähiger Lebewesen. Je nach Art und Ausmaß prägen sie Leben und Bewusstsein eines Individuums und fordern Erklärungen, Sinndeutungen und Fragen nach dem angemessenen Umgang mit ihnen heraus. Das Seminar geht exemplarischen Grundfragen nach und diskutiert die Tragfähigkeit geläufiger Antworten.

Im Vordergrund stehen folgende Themen und Fragen:

  • Paradigmatische Arten von Leiden
  • Sinndeutung des Leidens in den Religionen
  • Ist es vernünftig, alles Leiden zu vermeiden?
  • Hat Leiden einen Sinn?
  • Leidenslinderung durch Versprachlichung
  • Umgang mit dem Leiden anderer
  • Wieviel Leiden ist zumutbar?

Voraussetzung:

Lektüre der Beiträge des folgenden Sammelbandes: G. Maio, C. Bozzaro, T. Eichinger (Hg.): Leid und Schmerz: Konzeptionelle Annäherungen und medizinethische Implikationen, Freiburg 2015.

Seminarprogramm:

Das Seminarprogramm mit der Liste der Kurzreferate wird zusammen mit der Anmeldebestätigung zugesendet.

Seminartexte:

Literatur zu den Referaten ist selbständig zu recherchieren. Im Seminar­programm werden allerdings einige Titel teils empfohlen, teils vorausgesetzt. Überblicksliteratur: Katrin Greifeld, Norbert Kohnen, Ekkehard Schröder (Hg.): Schmerz - interdisziplinäre Perspektiven. […], Braunschweig, Wiesbaden 1989; James Davies. The Importance of Suffering: the value and meaning of emotional discontent. London 2011.

Online-Anmeldung

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. (Wenn Sie eine verschlüsselte Übertragung der Daten wünschen, wählen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers https:// statt http:// und laden Sie diese Seite neu.) Eine Bestätigung über Ihre Teilnahme senden wir in den nächsten Tagen an Ihre E-Mail-Adresse.

Ich melde mich für: Präsenzveranstaltung Leiden (20.04.2018 bis 22.04.2018 in Hagen) verbindlich an.

Ich studiere im Studienabschnitt
Kontaktinformationen
Frau Herr
/
Theodor Berwe | 04.07.2019
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät KSW, Institut für Philosophie, 58084 Hagen