Institutslogo

Präsenzveranstaltung

Illustration
Thema:

Kant: Über den Gemeinspruch: Das mag in der Theorie richtig sein, taugt aber nicht für die Praxis (Lektüreseminar)

Adressatenkreis: BA KuWi: Modul P2; MA Phil: Modul II; Modul IX; AP Phil;
Ort: Hamburg
Adresse: Regionalzentrum Hamburg
Termin: 19.07.2019 bis
21.07.2019
Leitung: Dr. Klaus Honrath

In dieser Schrift aus dem Jahre 1793 macht Kant deutlich, daß das gängige Vorurteil – nicht nur seiner Zeitgenossen –, daß Theorie und Praxis oft auseinanderfallen oder sich widersprechen würden, bei einem angemessenen Verständnis dieser Begriffe nicht haltbar ist. In Anwendung seiner philosophischen Grundlehren auf Moral, Staatsrecht und Völkerrecht macht Kant das dialektische Verhältnis von Theorie und Praxis deutlich. Gerade in diesem Verhältnis zeigen die Begriffe dann auch ihren ganzen philosophischen Gehalt. In unserem Seminar werden wir den Text gemeinsam lesen und im Dialog versuchen, für uns Einsichten in die Kantische Weise des Philosophierens zu gewinnen. Zur Vorbereitung empfiehlt es sich, den Text selber auf sich wirken zu lassen und nicht gleich Interpretationen der Sekundärliteratur zu Hilfe zu nehmen.



Anmeldungen

Bitte melden Sie sich über die VU-Anmeldemaske an.


Falls Sie Probleme mit dem obigen Anmeldeverfahren über den Virtuellen Studienplatz haben, dann schicken Sie bitte eine E-Mail an Helge.Koettgen@fernuni-hagen.de .


Helge Köttgen | 03.04.2019
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät KSW, Institut für Philosophie, 58084 Hagen