Online

Thema:
Kants Rechtsphilosophie
Adressatenkreis:
BA KuWi: Modul P2; BA PVS: Modul PHIL; MA Phil: Modul II; Modul IX; Modul X; AP Phil;
Ort:
Online
Termin:
24.07.2020 bis
26.07.2020
Zeitraum:
Freitag 24.7 12 – 18 Uhr
Samstag 25.7 12 – 18 Uhr
Sonntag 26.7 12 – 18 Uhr
Leitung:
Dr. Fernando Moledo

Was ist Recht und wie wird es begründet? Was ist der Unterschied zwischen Recht und Ethik? Wie rechtfertigt sich staatliche Gewalt? Diese und andere sind die spannenden Fragen, denen Kant in einem seiner letzten Werke – der Rechtslehre in der Metaphysik der Sitten - nachgeht. In diesem Seminar werden wir versuchen, anhand einer Besprechung der Metaphysik der Sitten auf diese Fragen einzugehen und ihre Antworten kritisch zu hinterfragen.

Die Themen der Referate werden in Kürze veröffentlich und den angemeldeten Teilnehmer*innen zugesandt. Die Bereitschaft, ein Referat zu halten, wird vorausgesetzt.

 

Anmeldungen

Bitte melden Sie sich über die VU-Anmeldemaske an.


Alternativ schicken Sie bitte eine E-Mail an Helge.Koettgen , falls Sie Probleme mit dem obigen Anmeldeverfahren über den Virtuellen Studienplatz haben.

Helge Köttgen | 14.07.2020