Präsenzveranstaltung

Thema:
Cassirer und Warburg
Adressatenkreis:
BA KuWi: Modul P3; MA Phil: Modul IV; Modul VI; AT Phil; AP Phil;
Ort:
Drübeck
Termin:
04.05.2022 bis
06.05.2022
Zeitraum:
Anreise am 04.05.22 ab 14:00 Uhr, Seminarbeginn 15:30 Uhr, Abreise am 06.05.22 mittags.
Leitung:
Prof. Dr. Thomas Bedorf
Prof. Dr. Thomas Keutner
Anmeldefrist:
31.03.2022
Anmeldung:
Bitte melden Sie sich über die Online-Anmeldemaske an.

Zu Beginn der Zwanziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts trafen sich Ernst Cassirer und Aby Warburg in der Untersuchung gewisser magischer Rituale der Hopi und der Zuni, indigener Stämme im amerikanischen Südwesten. Beide interessierten sich für die besondere Verwendung von Symbolen und Bildern, die in diesen Praktiken eine zentrale Rolle spielten, und nutzten die Ergebnisse für einen weiteren Ausbau ihrer jeweiligen Theorien des Symbolischen.

Im Seminar soll zunächst eine Diskussion der Thesen Friedrich Th. Vischers über die Definierbarkeit des Symbolbegriffs vorausgehen und dann untersucht werden, welches Verständnis des Symbolischen der Philosophie der symbolischen Formen Cassirers und Warburgs Deutung von Bildern als Symbolen zugrunde liegt. Den Abschluss bildet ein Ausblick auf Martin Heideggers Kritik an Cassirers Philosophie des mythischen Denkens sowie auf die Rezeption Warburgs in heutigen kulturwissenschaftlichen Bildtheorien.

Das Programm der Veranstaltung finden Sie hier (PDF 799 KB).


Organisatorisches

Wir reservieren für Sie im Tagungshaus ein Einzelzimmer. Sollten Sie ein Doppelzimmer wünschen, senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Mitbewohnerin/ Ihres Mitbewohners eine Nachricht an Christoph Düchting (christoph.duechting@fernuni-hagen.de). Es ist nicht erforderlich, dass Sie sich direkt mit dem Tagungshaus in Verbindung setzen.

Die Verpflegung für Studierende beträgt pro Tag 39,50 € (Vollpension), Logis für Studierende (Einzelzimmer) 44,50 €/Nacht.

Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://kloster-druebeck.de/

Die Geschäftsbedingungen des Evangelischen Zentrums Kloster Drübeck sehen bei Absagen Ausfallgebühren vor:
Ab 8 Wochen vor Anreise 60%, ab 1 Woche vor Anreise 90 % des Logispreises.
Mit Ihrer Anmeldung zum Seminar akzeptieren Sie die Geschäftsbedingungen des Evangelischen Zentrums Kloster Drübeck.

Online-Anmeldung

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. (Wenn Sie eine verschlüsselte Übertragung der Daten wünschen, wählen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers „https://“ statt „http://“ und laden Sie diese Seite neu.) Eine Bestätigung über Ihre Teilnahme senden wir in den nächsten Tagen an Ihre E-Mail-Adresse.

Ich melde mich für: Präsenzveranstaltung Cassirer und Warburg (04.05.2022 bis 06.05.2022 in Drübeck) verbindlich an.

Kontaktinformationen
Frau Herr
/
Christoph Düchting | 05.01.2022