Aktuelles

Dr. Sonja Blum in den Vorstand der DVPW gewählt

[28.10.2021]

Sonja Blum, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Lehrgebiet Politikfeldanalyse & Umweltpolitik, wurde in den Vorstand der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft gewählt. An der Wahl, die vom 4.-17. Oktober 2021 online stattfand, nahmen insgesamt 995 Mitglieder der DVPW teil. Der neue Vorstandder DVPW für die Amtszeit 2021-2024 setzt sich wie folgt zusammen:

  • Prof. Dr. Diana Panke, Universität Freiburg (Vorsitzende)
  • Prof. Dr. Claudia Ritzi, Universität Trier (stellvertretende Vorsitzende)
  • Prof. Dr. Markus Tepe, Universität Oldenburg (stellvertretender Vorsitzender)
  • Dr. Sonja Blum, FernUniversität in Hagen
  • Prof. Dr. Thorsten Faas, FU Berlin
  • Prof. Dr. Patricia Graf, BSP Business and Law School / Hochschule für Management und Recht
  • Prof. Dr. Dirk Jörke, Technische Universität Darmstadt
  • Prof. Dr. Tanja Klenk, Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg
  • PD Dr. Franziska Martinsen, Leibniz Universität Hannover / Universität Duisburg-Essen
  • Prof. Dr. Armin Schäfer, WWU Münster
  • Prof. Dr. Bernhard Zangl, LMU München
Julia Özdemir | 28.10.2021