Bachelor-Modul: Materialwirtschaft und Entsorgung

Materialwirtschaft und Entsorgung

Workload: 300 h
SWS: 6, WS/SS
Prüfung: Modulklausur 31551

Einheit 1: Allgemeine Grundlagen der Materialwirtschaft
Einheit 2: Bestellmengen- und Losgrößenplanung
Einheit 3: Das Just in Time (JIT)-Prinzip in Produktion und Beschaffung
Einheit 4: Innerbetriebliche Materialbereitstellungs- und Standortplanung
Einheit 5: Beschaffungscontrolling und Materialwirtschaft
Einheit 6: Grundlagen der Entsorgung aus betriebswirtschaftlicher Sicht
Einheit 7: Modellierung betrieblicher Entsorgungsplanung

Hinweis: Das Modul kann letztmalig im Wintersemester 2021/22 belegt werden. Eine letztmalige Prüfungsteilnahme ist ebenfalls im Wintersemester 2021/22 (März 2022) möglich.

Weitere Informationen zu diesem Modul finden Sie auf der Seite der Fakultät.

Ansprechpartner:
Michaela Thulke, M.Sc.

Betreuungsangebot

Online-Übungsveranstaltung des Lehrstuhls

Mentoriate

Moodle

  • Download der Aufgaben für die Einsendearbeiten
  • Upload der bearbeiteten Einsendearbeiten
  • Ankündigungen über das Nachrichtenforum
  • Diskussionsforen
  • Altklausuren mit Lösungshinweisen
  • Zusatzmaterial
  • zur Moodle-Lernumgebung

Inhalt

Materialwirtschaft

  • Integration der Materialwirtschaft in die Produktion
  • Materialbedarfsauflösung
  • Bestellmengen- und Losgrößenplanung
  • Verbindung zwischen Produktionsprogrammplanung und Lagerhaltung
  • Lagerhaltung und Umweltschutz
  • Just-in-Time (JIT) in Produktion und Beschaffung
  • Lieferabrufsysteme
  • Innerbetriebliche Standortplanung
  • Klassifizierung von Standortproblemen
  • Beschaffungscontrolling

Entsorgung

  • Grundlagen industrieller Entsorgung
  • Altproduktprognose
  • Vorteilhaftigkeit von Materialwirtschaft und Entsorgung unter dem Aspekt Umweltschutz
  • Demontageplanung
  • Lagerhaltung und Entsorgung