Abschlussseminar

Foto: Torsten Silz

Das Seminar stellt einen Teil der Bachelorprüfung dar. Im Rahmen des Abschlussseminars sollen die Prüflinge zeigen, dass Sie innerhalb einer vorgegebenen Frist ein Thema aus einem Fach nach wissenschaftlichen Methoden bearbeiten und dieses vorstellen können. Die Studierenden bearbeiten ein zugewiesenes Thema selbstständig unter Zuhilfenahme der entsprechenden Fachliteratur und erlernen die wissenschaftliche Darstellung ihrer Ergebnisse. Im Rahmen der mündlichen Präsentation ihrer Ergebnisse erlernen die Studierenden die prägnante und fundierte Darstellung der Lösung einer rechtswissenschaftlichen Fragestellung.

Voraussetzungen

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie in der Prüfungsordnung und im Modulhandbuch.

Modulhandbuch

Seminarangebot

Das Seminarangebot wird durch das Prüfungsamt im Heft 2 der Studien- und Prüfungsinformationen veröffentlicht.

Studien- und Prüfungsinformationen

Downloads

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online über WebRegIS

Zur Anmeldung finden Sie weitere Hinweise im

Heft 2 der Studien- und Prüfungsinformationen