Diplomfach Organisation und Planung

Aufgrund der Einführung der Bachelor (B.Sc.) und Master (M.Sc.) Studiengänge hat sich das Kursangebot unseres Lehrstuhls zu Beginn des Wintersemesters 2007/2008 verändert. Im Zuge dessen werden seit dem WS 2006/2007 (Grundstudium der Diplomstudiengänge) bzw. seit dem WS 2007/2008 (Hauptstudium der Diplomstudiengänge) die Prüfungen der Diplomstudiengänge durch Modulabschlussklausuren ersetzt.

Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über den Einsatz des neuen Kursmaterials in den Diplomstudiengängen.

Welche B.Sc.-/M.Sc.-Module bietet der Lehrstuhl ab WS 2007/2008 im Rahmen der Diplomstudiengänge an?

B.Sc.-Module

Organisation: Theorien, Gestaltung, Wandel

  • Organisation I: Theorien der Organisation (41661)
  • Organisation II: Organisationsgestaltung (41662)
  • Organisation III: Organisationaler Wandel (41663)

Planung: Theorien, Strategien, Instrumente

  • Planung I: Theoretische Grundlagen der Planung und des Controllings (41671)
  • Planung II: Strategieformulierung und Strategieimplementierung (41672)
  • Planung III: Instrumente der Planung und des Controllings (41673)

M.Sc.-Modul

Internationales Management

  • Internationales Management I: Grundlagen (42061)
  • Internationales Management II: Planung und Organisation (42062)
  • Internationales Management III: Personal und Controlling (42063)

Welche Kursmaterialien der B.Sc./M.Sc.-Module finden ab WS 2007/2008 Einsatz im Diplomstudiengang?

Fach/Teilgebiet im Diplomstudiengang Relevante Module der Bachelor-/Master-Studiengänge
Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre Keines
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Keines
Organisation und Planung (12-SWS)
  • Organisation I, II und III
  • Planung I, II und III
Organisation und Planung (18-SWS)
  • Organisation I, II und III
  • Planung I, II und III
  • Internationales Management I, II und III

Welche Fächer der Diplomstudiengänge können auf welcher Kursgrundlage absolviert werden?

Diplomfach Relevante Kurse
Organisation und Planung (12-SWS) 41661-41663; 41671-41673
Organisation und Planung (18-SWS) 41661-41663; 41671-41673; 42061-42063

Welche bereits abgeschlossenen Leistungen des Diplomstudiengangs können für den B.Sc.-/M.Sc.-Studiengang angerechnet werden?

Abgeschlossene Leistung im Diplomstudiengang Anrechnung als folgende Leistung im Rahmen der Bachelor-/Master-Studiengänge
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Keine Anrechnung möglich
Organisation und Planung (12-SWS)
  • Organisation
  • Planung
Organisation und Planung (16-SWS)
  • Organisation
  • Planung
Seminar in Allgemeiner BWL Entweder Seminar zum Modul Organisation oder Seminar zum Modul Planung oder Seminar zum Modul Internationales Management
Seminar in Organisation und Planung Entweder Seminar zum Modul Organisation oder Seminar zum Modul Planung oder Seminar zum Modul Internationales Management

Wie errechnet sich die Note der in Modulklausuren absolvierten Diplomfächer?

Die Modulklausuren in Organisation, Planung und Internationales Management können für die Diplomfächer Organisation und Planung (12-SWS, 18-SWS) anerkannt werden. Fakultätsweit wird bei der Anrechnung der Modulklausuren für Diplomfächer generell folgendes Verfahren angewendet:

  1. Als erste Voraussetzung müssen Sie in den relevanten Modulen jeweils 25% der maximal erreichbaren Punktzahl erzielen.
  2. Die Punkte der Modulklausuren werden addiert.
  3. Zum Bestehen einer auf diesem Wege abgelegten Diplomklausur (12-SWS, 18-SWS) müssen Sie 50% der insgesamt maximal erreichbaren Punktzahl erzielen.
  4. Noten errechnen sich proportional zu den erzielten Punktzahlen.

Ansprechpartnerin

Rückfragen richten Sie bitte an:

Sandra Di Giovanni
sandra.digiovanni@fernuni-hagen.de
Tel.: +49 2331 987-2692

Weitere Informationen

Diplom

Lehrstuhl Scherm | 01.02.2019