2. Hagener Soziologietage

„Ein Blick hinter die Kulissen“

Flyer "2. Hagener Soziologietage" Bildnachweis: almoond/123rf.com

Soziologie an der FernUniversität – das ist mehr als Kurse studieren und für Prüfungen lernen… Um jenseits von Studieninhalten und Formalitäten zu erfahren, was sich auf den zweiten Blick hinter den Kulissen der Hagener Soziologie verbirgt, luden wir nach dem erfolgreichen Auftakt der Reihe auch 2017 wieder alle Interessierten und Fans der Soziologie vom 05. – 07. Oktober zu den zweiten Hagener Soziologietagen auf unseren Campus ein. Zum Semesterauftakt stellten wir diesmal ganz FernUni-untypisch den physisch-materiellen Raum des Campus in den Mittelpunkt soziologischer Auseinandersetzung. Dieser lieferte uns mit seinen raumsoziologischen Spezifika zahlreiche Ausgangspunkte für spannende soziologische Erkundungen. Mit vielfältigen Angeboten eröffneten wir in entspannter Atmosphäre spannende Einblicke: Brown Bag Lunch Lectures und Live-Vorlesungen der Professor*innen, Raumsoziologie einmal anders bei der CampusRallye, Seminare zu laufenden Forschungsprojekten der Mitarbeiter*innen und „Soziologie auf Abwegen“ bei spannenden Exkursionen zu soziologischen Hotspots in Hagen. Die Hagener Soziologietage boten sowohl Einsteiger*innen erste Einsichten in die Bandbreite unseres Faches und ermöglichen gleichzeitig Soziologieerfahrenen, sich neue Themen zu erschließen. Nicht nur beim musikalischen Rahmenprogramm, sondern auch bei kulinarischen Genüssen am Freitagabend boten sich den Teilnehmer*innen darüber hinaus reichlich Gelegenheiten, die Lehrenden des Instituts für Soziologie kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen.


Berichterstattung zu den zweiten Hagener Soziologietagen

Videoaufzeichnungen von den zweiten Hagener Soziologietagen

Impressionen von den zweiten Hagener Soziologietagen

Rückblick auf 1. Hagener Soziologietage

Die Hagener Soziologietage fanden 2015 erstmalig statt.

Weitere Informationen

Downloads

Florian Hilf | 18.06.2019