Lisa Schäfer, M. A.

Lisa Schäfer Foto: Picturepeople

E-Mail: lisa.schaefer

Telefon: +49 2331 987-2131

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Raum: Gebäude 1, EG, D 0.010

Lebenslauf

2016-2021 Studium der Soziologie, Universität Bielefeld,
Abschluss: Master
Seit 2020 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrgebiet Soziologie III, Organisationssoziologie und qualitative Methoden, FernUniversität in Hagen
2016-2020 Wissenschaftliche Hilfskraft am Forschungsgebiet „Modernisierung als Handlungsproblem“ , TU Dortmund
2015-2016 Studentische Hilfskraft im Projekt: „Protest-Hybride. Zur Relevanz von Spaß und hedonistischen Motiven bei Protestereignissen und daraus resultierende Spannungsfelder“, TU Dortmund
2013-2016 Studium der Erziehungswissenschaft mit dem Wahlpflichtbereich Soziologie, TU Dortmund, Abschluss: Bachelor

Publikationen

  • Eisewicht, Paul/Hitzler, Ronald/Schäfer, Lisa (Hrsg.) (2021, i. E.): Der soziale Sinn der Sinne. Die Rekonstruktion sensorischer Aspekte von Wissensbeständen. Wiesbaden: Springer.
  • Betz, Gregor/Hitzler, Ronald/Niederbacher, Arne/Schäfer, Lisa (Hrsg.) (2017): Hybride Events. Zur Diskussion zeitgenössischer Veranstaltungen. Wiesbaden: Springer.
  • Eisewicht, Paul/Krollmann, Rabea/Schäfer, Lisa/Vollmer, Theresa/Wustmann, Julia (2017): „Herumschnüffeln – aufspüren – einfühlen. Ethnographie als ‚hemdsärmelige‘ und reflexive Praxis“, die 6. Fuldaer Feldarbeitstage am 23./24.06.2017 an der Hochschule Fulda.
LG Soziologie III | 13.08.2021