Online-Seminar

Thema:
Gesellschaften im Wandel
Adressatenkreis:
BA PVS: Modul S2;
weitere Interessierte
Ort:
Adobe Connect
Termin:
13.10.2020 bis
19.01.2021
Zeitraum:
13.10.2020; 17.11.2020; 08.12.2020; 19.01.2021
17.00 - 20.00 Uhr

Leitung:
Anna Daniel
Sebastian Lanwer
Anmeldefrist:
05.10.2020
Anmeldung:
Ihre Anmeldung für die Veranstaltung richten Sie bitte, unter Angabe Ihrer Postanschrift, Matrikel-Nr., Studiengang und Studienstatus bis zum 05.10.2020 per E-Mail an Doris Meyer: sekretariat.soziologie1@fernuni-hagen.de
Auskunft erteilt:
E-Mail: Anna Daniel , Telefon: +49 2331 987-4182

Kommentar

Ob Klimawandel, Wiedererstarken populistischer Bewegungen oder nun die Corona-Krise – vieles scheint in den letzten Jahr-zehnten im Umbruch zu sein. Der Analyse von sozialen Wand-lungsprozessen kommt vor diesem Hintergrund eine zentrale Be-deutung zu. Im Rahmen des Seminars wollen wir die Schwer-punktthemen des Moduls S2 – gesellschaftliche Differenzierung, sozialer Wandel und die Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen gesellschaftlicher Steuerung – gerade auch in Hinblick auf aktuelle Wandlungsprozesse systematisch in den Fokus rü-cken. Durch die dezidierte Auseinandersetzung mit den jeweili-gen Theorien wird einerseits ein differenzierteres Verständnis der einzelnen Themenbereiche erzielt. Durch die Verknüpfung der unterschiedlichen Theorierichtungen lässt sich zudem ein umfas-sender Analyseblickwinkel auf die Wandlungsprozesse der Ge-genwartsgesellschaft einnehmen.

Ziel des Seminars ist es, die Themenschwerpunkte des Moduls S2 in grundlegender Weise zu erarbeiten und somit verschiedene Zugänge zur Analyse von Wandlungsprozessen zu eröffnen. Die Erprobung des eigenständigen Umgangs mit den Theorien wird dabei ein wichtiger Bestandteil sein. Durch die konkrete Anwen-dung der Theorien auf ausgewählte Analysefelder erhalten Sie somit auch Anregungen für Hausarbeits- oder Prüfungsthemen.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Erarbeitung der Modullektüre, Gruppenarbeit, Diskussionsbereitschaft.

Redaktion | 13.08.2021