Stochastische Prozesse

Allgemeine Informationen
Kurstitel Stochastische Prozesse
Kursnummer 01364
Kursautor Prof. Dr. N. Schmitz
Kursumfang 1 Semester
SWS (Vorlesung + Übung) 4+2
Workload  
ECTS  
Wintersemester 2018/2019
Verantwortlicher Kursbetreuer

Prof. Dr. Werner Kirsch

Ansprechpartner für Fragen zum Kurs

Gabor Toth

Übungsbetreuung

Gabor Toth

Studientagsbetreuung

keine

Prüfungsklausur keine
Studientag(e) keine

Kursbeschreibung

Der Kurs behandelt zeitabhängige Entwicklungen, die Zufallseinflüssen unterworfen sind, wie beispielsweise Ankunftszeiten von Kunden in Bedienungssystemen, Molekularbewegungen, Fluktuationen u.a.m.. Zunächst wird ein maßtheoretisch fundiertes mathematisches Modell für solche zufallsabhängigen Vorgänge entwickelt, dann werden einige spezielle Typen von stochastischen Prozessen, wie

  • Poisson-Prozesse
  • Wiener Prozesse,

die für die Anwendung von Bedeutung sind, genauer untersucht.

Kursvoraussetzungen

Wahrscheinlichkeitstheorie I

Prüfungen

Prüfungsmodalitäten werden noch bekannt gegeben.

Newsgroup zum Kurs

Aktuelle Fragen zum Verständnis des Kurses können in der Newsgroup mit uns diskutiert werden.

Hinweis: Für den Zugang zum Newsserver benötigen Sie Ihre studentischen Account-Daten.

Literaturhinweise

keine

Ergänzungsmaterialien

keine

Excerpt

Zum Anzeigen des Excerptes wird ein pdf-Browserplugin benötigt.


Lehrgebiet Stochastik | 01.07.2019