Weiterbildungsstudium Sportrecht

Das Weiterbildungsstudium Sportrecht ist so konzipiert, dass es für die Ausübung sportrechtsbezogener Tätigkeiten sowohl theoretische Grundlagen als auch berufspraktische Kenntnisse vermittelt. die verschiedenen Teilrechtsgebiete des Sportrechts werden kompakt in einem Zertifikatsstudiengang angeboten.

Steckbrief

Abschluss: Weiterbildungszertifikat der FernUniversität in Hagen Institut für wissenschaftliche Weiterbildung
Studiendauer: maximal 4 Semester
Studienbeginn: Voraussichtlich ab dem 01.11.2021 jederzeit möglich
Kosten:

1.200,00 € für das gesamte Studium (ermäßigt für Referendarinnen und Referendare: 900,00 €)

Zielgruppe

Interessenten und Interessentinnen aller Branchen mit Bezug zum Sportbereich, insbesondere ambitionierte Studierende der Rechts- und Sportwissenschaften, Rechts- und Lehramtsreferendare und Referendarinnen, Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, die ihre beruflichen Chancen in der Sportbranche verbessern möchten, sowie im Sportmanagement tätige Personen, die mit Rechtsfragen befasst sind.

Berufsaussichten

Das Weiterbildungsstudium vermittelt sportrechtliche Basis und Aufbauwissen. Dazu gehören sport- und vereinsspezifische Kenntnisse im Zivil-, Straf- und Öffentlichen Recht.

Hier anmelden oder Informationsmaterial anfordern

Kursbeginn: Jederzeit

Kontaktieren Sie uns einfach über folgenden Link. Dort können Sie Anmelde- oder Informationsunterlagen für das weiterbildende Studium herunterladen.

jetzt informieren und anmelden

Nützliche Informationen

Im Portal des Institus für wissenschaftliche Weiterbildung an der FernUniversität in Hagen finden Sie weitere Informationen zu Aufbau und Verlauf des Studiengangs.

Mehr Details zum Studiengang

Fragen zum Studium Foto: Volker Wiciok

Fragen zum Studium

Michael Wolf

E-Mail: info-weiterbildung

Telefon: +49 2331 987 2226

Organisatorische Fragen, Fragen zur Zulassung

Natalie Urbasik

E-Mail: info-weiterbildung

Telefon: +49 2331 987-2226

Webredaktion Studium | 06.09.2021