Wirtschafts- und Arbeitsrecht (LL.M.)

Foto: Hardy Welsch

Mit dem weiterbildenden Masterstudiengang Wirtschafts- und Arbeitsrecht (LL.M.) bietet die FernUniversität in Hagen einen Studiengang an, mit dem eine fachliche Spezialisierung im Wirtschaftsrecht sowie im Individual- und Kollektivarbeitsrecht auf universitärem Niveau ermöglicht wird.

Kenntnisse der gesetzgeberischen Regelungen und der maßgeblichen Rechtsprechung für die berufliche Praxis werden vertieft. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit wissenschaftliche Fähigkeiten so auszubauen, dass anschließend die Befähigung erfolgt, vertiefte wissenschaftliche Projekte im Wirtschafts- und Arbeitsrecht anzugehen.

Steckbrief

Abschluss: Master of Laws (LL.M.)
Studiendauer: 2 bis 4 Semester im Vollzeitstudium 4 bis 8 Semester im Teilzeitstudium
Studienbeginn: Zum Sommer (01. April) oder Winter (01.Oktober)
Anmeldefrist: 01.12 bis 01.03. oder 01.06 bis 01.09.
Kosten:

Je nach Studienvariante fallen unterschiedliche Gebühren an:

(Ermäßigung: 10%*)

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich an Absolvent:innen erster berufsqualifizierender juristischer Studiengänge, also des Studiengangs zur Ersten Juristischen Prüfung oder eines rechtswissenschaftlichen Bachelorstudiengangs. Darüber hinaus spricht der Studiengang auch rechtsaffine Absolvent:innen anderer Studienfächer an, die sich im Wirtschafts- und Arbeitsrecht weiterbilden wollen und neben ihrem Studienabschluss bereits erste berufliche Erfahrungen in der Beschäftigung mit wirtschafts- oder arbeitsrechtlichen Sachverhalten und Fragestellungen vorweisen können.

Berufsaussichten

Neben der persönlichen Weiterentwicklung und der Eröffnung neuer Perspektiven verfolgt das Weiterbildungsstudium die Zielsetzung, Absolventinnen und Absolventen für eine Tätigkeit im Wirtschafts- und Arbeitsrecht zu qualifizieren. Zudem ist eine wissenschaftliche Karriere im Anschluss möglich.

  • Juristin oder Jurist mit Spezialisierung auf Wirtschafts- und Arbeitsrecht
  • Wissenschaftliche Vertiefung

Weitere Informationen und Anmeldung

Besuchen Sie uns auf unserer Website. Dort finden Sie alle weiteren Informationen und können sich direkt für das Programm anmelden.

Mehr Infos

Fragen zum Studium Foto: Hardy Welsch

Fragen zum Studium

Ass.-jur. Michael Wolf

E-Mail: recht-weiterbildung

Telefon: +49 2331 987-2226

Sprechzeiten: Mo. – Fr.: 09:00 – 15:00 Uhr

Webredaktion Studium | 18.07.2022