Regionalzentrum Berlin / Foto: FernUni Hagen, Ingrid Lacher

Veranstaltung

Speed Reading und Deep Reading - Digitales Lesen in Alltag und Beruf

Angebot der VHS Tempelhof - Schöneberg, 4 Termine, 2 x Montag, 2x Donnerstag

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum
Mo, 06.08.2018 -
Do, 16.08.2018
18:00 - 20:30 Johannes Haack Schöneberg, VHS, Barbarossaplatz 5, Raum 218

Kursinhalte:

Dieser Kurs richtet sich an alle, die in Beruf und Freizeit ihr Leseverstehen verbessern und ihr Lesetempo erhöhen wollen. Der Kurs gibt einen Einblick in den Leseprozess vom Text über das Auge zum Gehirn. Außerdem werden effektive Lernangebote (Bücher, Kurse, Webinare, Software) auf dem Lesetrainingsmarkt vorgestellt. Nach der Online-Messung des persönlichen Lesetempos werden wir mehrere Strategien des Informationsmanagements, des Speed Reading und des Deep Reading kennenlernen und einüben: PQ4R, Scanning, Skimming, Paragraphing, Lesegangschaltung. Außerdem werden Sie einen Einblick in neue Assistenztechnologien zum digitalen Lesen erhalten, wie Text 2.0, SPRITZ und EyeReading.

Bitte Notebook, Tablet, E-Bock-Reader - soweit vorhanden mitbringen!

TS50.012S

Leitung: Johannes Haack

Termine jeweils von 18:00-20:30

Mo, 06.08.2018

Do, 09.08.2018

Mo, 13.08.2018

Do, 16.08.2018

7-14 Teilnehmende

Gebühren und weitere Kursdetails siehe VHS Tempelhof - Schöneberg. Dort müssen Sie sich auch anmelden!

Wichtige Infos
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Regionalzentrum Berlin