Veranstaltung

Juristisches Arbeiten - Bearbeitung von Meinungsstreitigkeiten im Gutachten

Online-Veranstaltung in Kooperation mit dem AStA der FernUniversität

Termin(e) Leitung
Ort/Raum Status
Mi, 02.06.2021
15:00 - 21:20
Petra Wilpert
online anmelden
Do, 03.06.2021
15:00 - 21:20
Petra Wilpert
online Fortsetzung Anmeldung nur zum ersten Termin
  Veranstaltung in Kooperation mit dem Asta der FernUniversität in Hagen.
Thema:

Juristische Arbeiten - Bearbeitung von Meinungsstreitigkeiten im Gutachten

  Die zwei Tage behandeln jeweils unterschiedliche Themen und sind nur zusammen belegbar.
Veranstaltungsort

Online über Zoom

Zielgruppe Studierende und Studienanfänger aller Fakultäten.
Inhalt

Juristisches Arbeiten

Juristische Streitstände kommen innerhalb der rechtswissenschaftlichen Ausbildung immer wieder vor. Sie bilden einen wichtigen Kernbereich innerhalb des Gutachtenstils und sind für die Auseinandersetzung mit den Gesetzen unabdingbar. Infolgedessen sind Sie ein essenzieller Bestandteil einer jeden juristischen Prüfung: in jeder Klausur kommen die Bearbeiten mehrfach zu dem Punkt, an dem es zu einem bestimmten Problem verschiedene Lösungsansätze gibt. Diese müssen dargestellt werden. Schließlich ist häufig eine Stellungnahme erforderlich. Wie dabei im Einzelnen vorgegangen werden muss, ist der Inhalt dieser Veranstaltung.

  1. Was sind juristische Streitstände
  2. Wann benötigt man die Darstellung solcher Streitstände?
  3. Wozu sind Meinungsstreitigkeiten notwendig?
  4. Darstellung und Lösung eines Streitstandes im Gutachten
Besprechung von Meinungsstreitigkeiten anhand von Fällen.
Hinweis

Hierbei handelt es sich um einen Vorbereitungskurs auf das Studium, der unabhängig von den Fakultäten im Regionalzentrum Berlin in Kooperation mit dem AStA der FernUniversität in Hagen veranstaltet wird.

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung mit dem Online-Formular, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Plätze werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs vergeben.

Ihren Anmeldestatus sehen Sie sofort nach der Anmeldung.
Sie erhalten keine Bestätigung per E-Mail über ihre Anmeldung.


Online An- und Abmelden

Geben Sie Ihre persönlichen Kontaktdaten ein.
Auf der folgenden Statusseite können Sie sich zu Terminen anmelden und bei Nichtteilnahme abmelden.
Ihren Terminstatus (anmelden, abmelden, warten) erreichen Sie immer über die Eingabe identischer Kontaktdaten. [mehr Information]

Ihre persönlichen Kontaktinformationen:

weitere Kontaktinfos (optional)

mit Vorwahl

Ihre hier angegebenen persönlichen Daten werden ausschließlich vom Veranstalter verwaltet und nicht an Dritte weitergegeben. Durch das Versenden dieses Formulars erlauben Sie uns, Ihre persönlichen Daten für die Dauer der Veranstaltung zu speichern.

Regionalzentrum Berlin | 12.08.2021