Veranstaltung

Langer Abend der Studienberatung

Ready to start?!

Online-Veranstaltung

Termin(e) Leitung
Ort/Raum
Do, 23.06.2022
16:00 - 17:30
Andrea Goyke
Online - über Zoom

An diesem Tag lohnt es sich für alle Studieninteressierten, einmal bei der „FernUni vor Ort“ vorbeizuschauen. Mit individuellen Beratungsangeboten, Infovorträgen und offenen Fragerunden rund um das Studium an der FernUniversität bietet Ihnen die Studienberatung eine bunte Palette an Informationsmöglichkeiten.

Das Fernstudiensystem ermöglicht Berufstätigen ein Universitätsstudium ohne Unterbrechung ihres Karriereweges. Es ist damit eine interessante Möglichkeit, sich auf neue Aufgaben vorzubereiten – bei vorhandener beruflicher Qualifikation auch ohne Abitur. Auch für Studieninteressierte mit familiären Verpflichtungen oder für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist das Fernstudium oftmals eine sinnvolle Alternative zum Präsenzstudium.

Das gleiche gilt für Abiturientinnen und Abiturienten, wenn sie schon während der Ausbildung mit einem Studium beginnen möchten oder sich für den Bundesfreiwilligendienst, ein Freiwilliges Soziales oder Ökologisches Jahr bzw. ein Auslandsjahr entschieden haben.

Die universitären staatlichen Bachelorabschlüsse qualifizieren für Masterstudiengänge, die ebenfalls von der FernUniversität angeboten werden. Studiert wird auf der Basis einer speziellen Fernstudiendidaktik mit schriftlichen und digitalen Medien.

Die Veranstaltung "Langer Abend der Studienberatung - Ready to start?!" findet als Online-Veranstaltung über Zoom statt.

Zoom-Meeting beitreten
https://fernuni-hagen.zoom.us/j/69759302604?pwd=ZzZzK1RZc1Y3ZjkyMnJQVjFKL2JaZz09

Meeting-ID: 697 5930 2604
Kenncode: 64642572

Bedingung der Teilnahme

Mit der Einwahl in den Zoom-Veranstaltungsraum stimmen Sie zu, dass Sie keinerlei Mitschnitte der Veranstaltung anfertigen. Mit der Einwahl erklären Sie sich ferner damit einverstanden, dass von Ihnen vorübergehende Bild- und Tonaufnahmen gemacht und über Zoom übertragen werden könnten. Die Übertragung wird nicht aufgezeichnet und die Aufnahmen nicht gespeichert.

Campus Bonn | 15.08.2022