Veranstaltung

Lern- und Arbeitstechniken: Grundlagen

Online mittels Adobe-Connect

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen

Termin(e) Leitung
Ort/Raum
Mi, 10.06.2020
17:30 - 19:30
Amal Gamgoum, Studienberaterin
online mittels Adobe Connect

Zu Beginn des Studiums stellen sich Ihnen viele neue Herausforderungen. Zusätzlich zu Ihrem beruflichen und/oder sonstigen Alltag müssen Sie die Anforderungen des Fernstudiums integrieren. Der gezielte Einsatz von Lern- und Arbeitstechniken kann Ihnen helfen, das Arbeitspensum effektiv zu be- und verarbeiten und so einen wichtigen Beitrag für Ihren Studienerfolg liefern.

Lernen Sie verschiedene Techniken und Lernhilfen kennen und finden Sie über praktische Übungsphasen und den Austausch mit anderen Fernstudierenden die für Ihren Lerntyp passende Einsatzmöglichkeit heraus.

Hinweis zur Online-Veranstaltung
Die zweistündige studienbegleitende Onlineveranstaltung hat zum Ziel, Ihnen eine Einführung in grundlegende Arbeitstechniken und Lernhilfen zu geben sowie einen Raum für Fragen und Austausch mit anderen Fernstudierenden zu diesem Thema zu öffnen. Praktische Übungen und der Lerntypentest können online leider nicht durchgeführt werden.


Anmeldung:
Wir bitten um Anmeldung über das Online-Formular, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Plätze werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs vergeben.

Bitte melden Sie sich online wieder ab, wenn Sie (kurzfristig) verhindert sind. Sie geben damit den TeilnehmerInnen auf der Warteliste die Chance nachzurücken.

Ihren Anmeldestatus sehen Sie sofort nach der Anmeldung.
Sie erhalten keine Bestätigung per E-Mail über Ihre Anmeldung.


Zu dem Onlinetermin:
Die Zugangsdaten erhalten Sie zwei Tage vor dem Termin.

Bedingung der Teilnahme für den Onlinetermin:
​Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass von Ihnen vorübergehende Bild- und Tonaufnahmen gemacht und über Adobe Connect übertragen werden könnten. Die Übertragung wird nicht aufgezeichnet und die Aufnahmen nicht gespeichert. Mit der Anmeldung stimmen Sie zudem zu, dass Sie keinerlei Mitschnitte der Veranstaltung anfertigen.

Freischaltung der Anmeldung: Neu: 25.05.2020, 17:00 Uhr