Veranstaltung

Das PLB-System - Wege zum "Berufsglück" | Impulstag

PLB = Planung, Leben, Beruf

Bundesagentur für Arbeit | Agentur für Arbeit Hamburg | Team Akademische Berufe

Termin(e) Leitung
Ort/Raum
Mi, 01.12.2021
09:00 - 17:30
Team Akademische Berufe, Agentur für Arbeit Hamburg
Elbcampus Harburg Zum Handwerkszentrum 1 21079 Hamburg
Do, 10.02.2022
09:00 - 17:30
Team Akademische Berufe, Agentur für Arbeit Hamburg
Elbcampus Harburg Zum Handwerkszentrum 1 21079 Hamburg
Thema:

Das PLB-System - Wege zum "Berufsglück"

Veranstaltungstyp: Impulstag
Kooperationspartner Agentur für Arbeit, Team Akademische Berufe
Veranstaltungsort:

Agentur für Arbeit, Hamburg Kurt-Schumacher-Allee 16 20097 Hamburg meerBIZ

Inhalt:

PLB steht für Planung, Leben, Beruf. Besondere Methoden sollen Ihnen helfen, Ihre vor allem unbewusst vorhandenen Potenziale zu erkennen und zu nutzen. Sie lernenen Verfahren zur erfolgreichen Karriereplanung und zum Bewerbungsmanagement kennen und verlassen die traditionellen Wege der Stellensuche. Nicht das Unternehmen entscheidet, wer zu ihm passt, sondern Sie suchen sich den Job aus, der Ihren Fähigkeiten am meisten entspricht. Sie erhalten einen praxisbezogenen Überblick über alle Bausteine und probieren erste Schritte der Umsetzung aus. Weitere Infos finden Sie unter www.plb-institut.de

Wichtig: Bitte planen Sie zusätzlich ausreichend Zeit zur vorherigen Bearbeitung des Seminarmaterials ein, das Sie ca. eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erhalten.

Dieser Tag wird von einer erfahrenen Trainerin kostenlos in Zusammenarbeit mit unserer Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt durchgeführt.

Hinweise
Sie erhalten kurz vor dem Termin eine Einladung per E-Mail mit den aktuell geltenden Corona-Auflagen.

Weitere Informationen: Agentur für Arbeit, Hamburg, Berufsberatung für Studierende

siehe zentrale Veranstaltungsdatenbank der Agentur für Arbeit Hamburg

Anmeldung: Hamburg.BCA[at]arbeitsagentur.de
Hinweis:

Angaben ohne Gewähr, bitte immer die aktuellen Informationen Agentur für Arbeit Hamburg beachten oder nachfragen.