Regionalzentrum Hannover

Veranstaltung

Einführung ins juristische Arbeiten - Vermittlung der Gutachtentechnik

in Kooperation mit ASTA

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum
Fr, 12.10.2018 14:30 - 21.30 Frau RA Petra Wilpert RZ Hannover, Raum wird vor Ort bekannt gegeben
Sa, 13.10.2018 10:00 - 15:00 Frau RA Petra Wilpert RZ Hannover, Raum wird vor Ort bekannt gegeben

Einführung ins juristische Arbeiten - Vermittlung der Gutachtentechnik

  Die zwei Tage behandeln jeweils unterschiedliche Themen und sind nur zusammen belegbar.
   
Zielgruppe Studierende und Studienanfänger aller Fakultäten. Der Kurs richtet sich insbesondere an diejenigen, die im kommenden Semester ein rechtswissenschaftliches Studium (z. B. Modul Propädeutikum oder BGB I) aufnehmen oder ein rechtswissenschaftliches Modul belegen.
Inhalt

Juristisches Arbeiten

1. Vom Sachverhalt zur Lösung

a) Erfassen der Aufgabe

Sachverhalt
--> Skizze
--> Fallfrage

b) Entwicklung der Lösung

--> Suchen der Anspruchsgrundlagen (AGL)
--> Ordnen der AGL
--> Prüfung der AGL

2. Gutachtenstil

--> Arbeitsschritte der gutachterlichen Bearbeitung
--> Meinungsstreitigkeiten im Gutachten
--> Gutachtenstil vs. Urteilsstil

Bitte das BGB mitbringen!

Hinweis

Hierbei handelt es sich um einen Vorbereitungskurs auf das Studium, der unabhängig von den Fakultäten im Regionalzentrum Hannover in Kooperation mit dem Asta der FernUniversität in Hagen veranstaltet wird.

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung mit dem Online-Formular, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Ihren Anmeldestatus sehen Sie sofort nach der Anmeldung. Sie erhalten keine Bestätigung per E-Mail über ihre Anmeldung.

Wichtige Infos
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de