Regionalzentrum Karlsruhe

Veranstaltung

-muss leider entfallen- Wissenschaftliche Arbeiten mit Word

in Kooperation mit der Volkshochschule Karlsruhe

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum
Sa, 16.06.2018 10:00 - 17:00 Hildegard Eisenmann Seminarraum STRASBOURG im Regionalzentrum Karlsruhe

Zielgruppe:

Für alle, die sich für ihr Studium fit machen wollen, bieten die vhs Karlsruhe,die vhs Stuttgart und die vhs Freiburg studienbegleitende Maßnahmen an, die zur Aneignung bzw. Auffrischung von erforderlichen Vorkenntnissen entwickelt wurden, um einen einfacheren Einstieg ins Studium zu ermöglichen.
Die Angebote wurden in Kooperation mit der FernUniversität in Hagen konzipiert und stehen für alle offen, die bereits an dieser Hochschule eingeschrieben sind oder planen, sich dort zeitnah für ein Studium einzuschreiben.
Sofern die Angebote mit Studiengängen an anderen Hochschulen oder Universitäten kompatibel sind, können sich Interessierte ebenso zu diesen Kursen anmelden.

Kursinhalte:

Wenn man beim Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten in Word nicht von Beginn an richtig vorgeht, rächt sich das später bitter. Textformatierungen ändern sich, Bilder verrutschen, das Inhaltsverzeichnis funktioniert nicht, Fußnoten wandern nicht mit. Im Seminar werden die wichtigsten zu beachtenden Punkte für Word besprochen:

  • Grundlegende Dokumentgestaltung
  • Grafiken / Tabellengestaltung
  • Dokumentabschnitte definieren
  • Kopf- und Fußzeilen und Fußnoten formatieren
  • alle Verzeichnisarten erstellen
  • Zitatebenen

Voraussetzungen:

Sicherer Umgang mit Windows und Grundkenntnisse in Word. Bitte Notebook mit installierter Wordsoftware mitbringen!

Kooperation mit VHS:

Der Kurs wird in Kooperation mit der vhs Karlsruhe e.V. im Regionalzentrum Karlsruhe der FernUniversität angeboten und ist daher kostenpflichtig. Es handelt sich um keine Lehrveranstaltung der an den Hagener Studiengängen bzw. Modulen beteiligten Lehrgebiete, sondern um ein davon unabhängiges Angebot zur Studienvorbereitung, zum Studieneinstieg oder zur Studienbegleitung. Der Kurs ersetzt daher in keinem Fall Lehrinhalte der betreffenden Module, sondern vermittelt darauf vorbereitende Grundlagenkenntnisse.

Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt über die entsprechende vhs-Seite [externer Link] an !

Wichtige Infos
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de