Regionalzentrum München

Veranstaltung

Philosophischer Werkzeugkasten II

in Kooperation mit dem AStA, keine Veranstaltung des Instituts für Philosophie

Termin(e) Uhrzeit Leitung Ort/Raum
So, 23.06.2019 10:00 - 16:00 Dr. Rudolf Vallentin wird noch bekannt gegeben

Da für diese Veranstaltung zu wenig Anmeldungen vorliegen, muss diese leider abgesagt werden!


Theorien zum Staat bei Rousseau und Kant

Zunächst wird Rousseaus Gesellschaftsvertrag thematisiert. Dabei geht es u.a. um

seine Kritik an der Gesellschaft, die Bedeutung des Gemeinwillens, die Entstehung der Republik und neben anderen Aspekten um die Bedeutung der Religion für die Gesellschaft.

Im zweiten Teil wird bei Kant zunächst der Unterschied zwischen Recht und Moral aufgezeigt, um dann die Themen

Ursprung des Staates, Gewaltenteilung und Souveränität, die Freiheit des Menschen im Staat, die Rechtfertigung des Eigentums sowie

das Widerstandsverbot darzulegen.

Es handelt sich nicht um eine Veranstaltung des Instituts für Philosophie, sondern um eine Veranstaltung in Kooperation mit dem AStA.

Wichtige Infos
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de