STZ-Logo

Regionales

Illustration

Unser Regionalzentrum befindet sich in Nürnberg

Nürnberg [externer Link] bildet mit den Städten Fürth [externer Link] und Erlangen [externer Link] ein Städtedreieck, dass das Kernland des mittelfränkischen Ballungsgebietes darstellt. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden diese Städte die Europäische Metropolregion [externer Link] Nürnberg, eine von insgesamt 11 Metropolregionen in Deutschland.

Mit einer Fläche von ca. 186,5 Quadratkilometern und etwa 500.000 Einwohnern ist Nürnberg die größte Stadt Frankens und die zweitgrößte Bayerns. Im gesamten Ballungsgebiet leben etwa 1,2 Millionen Menschen.

Nürnberg ist das Wirtschafts-, Dienstleistungs- und Kulturzentrum Nordbayerns. Die Stadt ist u.a. bekannt für die größte Spielwarenmesse der Welt.

Während der Zeit des Nationalsozialismus spielte Nürnberg eine bedeutende Rolle für das NS-Regime, daher fühlt sich die Stadt besonders den Menschrechten sowie dem Frieden verpflichtet und leistet in diesen Bereichen aktive Beiträge. Zu den bedeutsamsten Sehenswürdigkeiten auf diesem Gebiet gehören die Straße der Menschenrechte sowie das Dokumentationszentrum mit dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände.

Weitere wichtige Sehenswürdigkeiten sind die Kaiserburg, das Germanische Nationalmuseum, das Albrecht-Dürer-Haus, das Spielzeugmuseum, die Felsengänge und jedes Jahr im Dezember der Christkindlesmarkt.
Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte der Rubrik "Mehr zum Thema" in der rechten Spalte.


Illustration

RZ Nürnberg | 04.07.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de