Veranstaltung

Buchvernissage "Das Parlamentslexikon der Schweiz" mit einer Führung durch das Rathaus in Basel

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Schweizer Verein Studierende und Alumni der FernUniversität in Hagen

Nach einem Rundgang durch das Baseler Rathaus stellt der Alumnus der FernUniversität in Hagen, Dr. Michael Strebel, sein neues Buch "Das Parlamentslexikon der Schweiz" vor, in dem auch immer wieder ein Vergleich der Parlamentslandschaft in der Schweiz mit der in Deutschland gezogen wird..

Termin(e) Leitung
Ort/Raum
Sa, 03.12.2022
13:45 - 17:00
Dr. Michael Strebel
Treffpunkt: Rathaus Basel im Rathaushof
Rathaus BaselFoto: Ursula Landtwing

Organisatorisches
Datum: Samstag, 3. Dezember 2022
Treffpunkt: 13.45 Uhr Rathaus Basel im Rathaushof
Ende der Veranstaltung gegen 17.00 Uhr

Anmeldung
unter der E-Mail Adresse ursi.landtwing@hispeed.ch
Der Teilnehmerkreis ist auf 30 Personen beschränkt.
Anmeldeschluss ist der 05.11.2022.

Programm
14.00 – 15.00 Uhr Führung durch das Baseler Rathaus - Sitz der Regierung und des Parlaments.
Daran schließt sich die Buchvorstellung von Dr. Michael Strebel an, zu der ein Apéro (kleiner Imbiss) gereicht wird.

Zum Inhalt
Parlamente sind die politische Volksvertretung, die gesetzgebenden Behörden. Ihre verfassungsmässigen Aufgaben und Kompetenzen sind umfassend. Dieser herausragenden Bedeutung im Staatsgefüge auf allen drei Ebenen (Bund, Kantone und Kommunen) wird in diesem Buch Rechnung getragen. Das Parlamentslexikon widmet sich der schweizerischen Parlamentslandschaft beginnend mit einer Übersicht über alle Gemeindeparlamente der Schweiz mit den jeweiligen (kantonalen) Spezifika. Das Buch bietet auch immer wieder Vergleiche zum deutschen politischen System.

Der Autor Michael Strebel ist promovierter Politikwissenschaftler (Studium und Promotion an der FernUniversität in Hagen). Schwerpunkt seiner Arbeit bilden der Parlamentarismus und politische Systeme. Er hat Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland und in der Schweiz, u.a. an der FernUniversität in Hagen. Er arbeitet(e) für verschiedene Gemeinde- und Kantonsparlamente, unter anderem war er der der erste Ratssekretär des 2014 neu gegründeten Parlamentes der Stadt Wetzikon (ZH).

Campus Stuttgart | 26.07.2022