Duales Studium: Mathematisch-technische*r Softwareentwickler*in mit Bachelorstudium

Foto: peopleimages/E+/Getty Images

Inhalte der Ausbildung

Während Deiner Ausbildung im Zentrum für Digitalisierung und IT an der FernUniversität in Hagen, insbesondere im KompetenzCenter Software, beschäftigst Du Dich hauptsächlich mit folgenden Themen:

  • Entwurf, Anwendung und programmtechnische Umsetzung mathematischer Methoden, Modelle und Algorithmen
  • Software-technische Analyse und Planung von Softwarelösungen
  • Softwareerstellung
  • Softwareübergabe und Support

Neben diesen Schwerpunkten wird zusätzlich Wissen zum Ausbildungsbetrieb, zu Geschäftsprozessen sowie zu Arbeitsorganisation und zu Arbeitstechniken vermittelt.

Hier finden Sie demnächst weitere Informationen zum Studium.

Aktuelle Ausbildungsangebote


Verlauf der Ausbildung

  • Deine Ausbildung dauert 3 Jahre. In diesen drei Jahren erlangst Du zwei Abschlüsse.
  • Du absolvierst parallel eine anerkannte, berufliche Ausbildung als „Mathematisch-technische/-r Softwareentwickler/-in“ im Zentrum für Digitalisierung und IT und ab dem Wintersemester 2022/23 ein duales, ausbildungsintegrierendes Studium mit Abschluss als Bachelor of Science im Studiengang „Mathematisch-technische Softwareentwicklung“ an der Fakultät für Mathematik und Informatik der FernUniversität in Hagen.
  • Die betriebliche Ausbildung findet an drei Tagen in der Woche statt und zwei Tage in der Woche sind für das Studium vorgesehen.

Ausbildungsvergütung

Benefits

  • Übernahme von Kosten für Arbeits- und Lernmittel
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

Deine Qualifikationen

  • Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife
  • Gute Leistungen in Mathematik und Deutsch
  • Interesse an Informatik und analytischem Denken
  • Organisationsfähigkeit und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Motivation und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und freundliches Auftreten

Deine Bewerbung

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!

So funktioniert es

  1. Du bewirbst Dich online.
  2. Beantworte uns in Deinem Anschreiben einfach folgende drei Fragen:
    1. Wieso passt Du auf die Stelle?
    2. Wieso möchtest Du an der FernUni arbeiten?
    3. Wieso passen Du und die FernUni zusammen?
  3. Bei Erfüllung der Kriterien erhältst Du eine Einladung zum Online-Test.
  4. Bei erfolgreich absolvierten Online-Test, folgt im nächsten Schritt Dein persönliches Bewerbungsgespräch.

Wichtig

Bitte achte darauf, dass Deine Unterlagen (Lebenslauf, Kopien der letzten zwei (Schul-) Zeugnisse) als PDF Datei versendet werden.
Wir setzen uns für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher sind die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber*innen willkommen.

Hast Du Fragen zur Ausbildung an der FernUniversität? Dann melde Dich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Dein Ansprechpartner

Marc-Andreas Dierich

ZDI - KompetenzCenter Software - Abteilung Softwaretechnik

E-Mail: matse

Telefon: +49 2331 987-1373

Personalentwicklung | 08.10.2021