Videointerviews zum Thema „Erwachsenenbildung“

Unter dem Titel „Dialog Erwachsenenbildung“ sammelt eine YouTube-Playlist Interviews mit verschiedenen Expertinnen und Experten aus der Erwachsenen- und Weiterbildung. Die frei zugänglichen Videos sind als besonderes Informationsangebot für Studierende und alle Interessierten konzipiert. „Unsere Reihe hat die Funktion, die Breite und Vielfalt der Erwachsenenbildung darzustellen und den Studierenden auf eine etwas andere Art und Weise die Berufspraxis näherzubringen“, so Moderator Prof. Dr. Dieter Nittel. Der Wissenschaftler leitet das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Projekt Qualität im Erziehungs- und Bildungswesen (QUEB). Es ist angesiedelt am Zentrum für pädagogische Berufsgruppen- und Organisationsforschung (ZEBO) der FernUniversität in Hagen.

Foto: Dialog Erwachsenenbildung
Prof. Dieter Nittel spricht mit seinen Gästen über Bildung für Erwachsene.

Playlist mit 26 Beiträgen

Inzwischen ist die Playlist bei YouTube auf 26 Videos angewachsen und deckt eine große Bandbreite an Gästen ab – aus Bildungspolitik, Berufspraxis, Studium und Wissenschaft. Dieter Nittel spricht mit ihnen über ihre Motive, konkrete Aktivitäten und Erfahrungen in Forschung und Lehre. Zum Beispiel interviewte er zuletzt Kerstin Wolf zu ihrem bildungswissenschaftlichen Studium oder die Forscherin Anja Meierkord zu ihrer Beteiligung an einer Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD).

 

Das könnte Sie noch interessieren

Benedikt Reuse | 21.03.2022