Vorträge zu Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit im Wintersemester

Mit drei weiteren Vorträgen wird die Ringvorlesung Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit des gleichnamigen Forschungsschwerpunkts der FernUniversität in Hagen im Wintersemester 2019/20220 fortgesetzt. Die Veranstaltungen sind öffentlich, alle Interessierten sind willkommen. Sie finden in der FernUniversität in Hagen statt. Beginn ist jeweils um 18.00 Uhr.

01.10.2019

„Dieselfahrverbote in deutschen Städten. Eine politikwissenschaftliche Ursachensuche“

Referentin: Prof. Dr. Annette Elisabeth Töller, FernUniversität in Hagen

20.11.2019

„Kreislaufwirtschaft als Zukunftskunst“

Referent: Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie und Dr. Henning Wilts, Wuppertal Institut

05.02.2020

„Nachhaltige urbane Mobilitätslösungen”

Referent: Prof. Dr. Dr. e.h. Lutz Heuser, CEO, The Urban Institute, Walldorf

Gerd Dapprich | 24.09.2019