25

„Die Deutschen und der Holocaust. Was niemand wissen wollte, aber jeder wissen konnte“

25. April 2018

Vortragsreihe: Lüdenscheider Gespräche

Zeitraum
25.04.2018 18:00 Uhr
(bis 20 Uhr)

Ort
Kulturhaus Lüdenscheid, Freiherr-vom-Stein-Str. 9, 58511 Lüdenscheid

Veranstalter
Institut für Geschichte und Biographie

Referent
Prof. Dr. Bernward Dörner
Technische Universität Berlin, Zentrum für Antisemitismusforschung

Moderation
Prof. Dr. Arthur Schlegelmilch

Auskunft erteilt
Eva Engelhardt

Ausführliche Informationen folgen.


Gerd Dapprich | 06.12.2017