"Unsicherheit, Ungewissheit, Risiko: drei Begriffe, zwei Perspektiven, ein Programm?"

16. Mai 2018

Vortragsreihe: Wissenschaftsgespräche

Zeitraum
16.05.2018
16:00 Uhr (bis 19.00 Uhr)

Ort
Seminargebäude der FernUniversität (Gebäude 2), Räume 1 - 3, Universitätsstr. 33, 58097 Hagen,

Referenten und Veranstalter sind Prof. Dr. Michael Niehaus und Prof. Dr. Uwe Vormbusch, sie erteilen auch Auskünfte.


Der Tandemvortrag steht im Zusammenhang mit dem interdisziplinären Forschungsschwerpunkt "Figurationen von Unsicherheit", der an der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften der FernUniversität in Hagen etabliert werden soll. Die mit einander verwandten Begriffe Unsicherheit, Ungewissheit und Risiko beziehen sich auf ein komplexes Feld, in dem so allgemeine Kategorien wie Gefühl und Berechnung, Gegenwart und Zukunft, Subjekt und Raum eine Rolle spielen. Die Vorträge wollen versuchen, aus der Perspektive zweier verschiedener Disziplinen – der Literaturwissenschaft und der Soziologie – eine mögliche Differenzierung dieser Begriffe vorzustellen, um von hier aus deutlich zu machen, in welcher Weise in der Rede von Figurationen von Unsicherheit die Dimension des Sozialen immer schon gesetzt ist.

Gerd Dapprich | 03.07.2018