„Die Rolle der Gerichte beim Klimaschutz“ (Online-Vortrag)

24. November 2021

Ringvorlesung „Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit“

Zeitraum
24.11.2021
18:00 Uhr (bis ca. 19.30 Uhr)

Ort
Online via Zoom

Veranstalter/-in
Rektorat der FernUniversität

Referent/-in
RA Dr. Roda Verheyen
Richterin am Hamburgischen Verfassungsgericht

Auskunft erteilt
Prof. Dr. Alfred Endres

Vor einigen Monaten hat die Referentin die Bundes­regierung wegen deren Klima­politik vor dem Bundes­verfassungs­gericht verklagt. Das Gericht hat daraufhin in seinem Aufsehen erregenden Urteil das deutsche Klima­schutz­gesetz für teilweise ver­fas­sungs­wid­rig erklärt. Die umwelt­poli­tische Bedeutung dieses Vorgangs ist in der öffent­lichen Diskussion vielfach gewürdigt worden, vgl. z. B. den Artikel in der Wochen­zeitung Die Zeit, Nr. 39, vom 23.09.2021.

Die Veranstaltung ist öffentlich, alle Interessierten sind willkommen.

Anmeldungen: https://www.fernuni-hagen.de/form/hfd/ringvorlesung.shtml

Gerd Dapprich | 21.10.2021