Impulsvortrag: Das Berufsrecht der Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, insbesondere die große BRAO Reform | Dr. Christian Deckenbrock

26. Oktober 2022

Zeitraum
26.10.2022, 18:00 Uhr
(bis 20 Uhr)

Dr. Christian Deckenbrock ist Akademischer Rat am Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität zu Köln. Er betreut regelmäßige Lehrveranstaltungen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bürgerlichen Recht, Verfahrensrecht und insbesondere im anwaltlichen Berufsrecht sowie dem Rechtsdienstleistungsrecht. Im diesem letztgenannten Fachgebiet zeichnet er neben zahlreichen weiteren Veröffentlichungen insbesondere mitverantwortlich für die 5 Auflage 2021 des Standardwerks Deckenbrock / Henssler Rechtsdienstleistungsverordnung und Einführungsgesetz zum RDG. Im Mai 2022 erschien sein gemeinsames Werk mit Frau Lena Özman „Anwaltliches Berufsrecht“. Dieses Buch erschien Hagener Wissenschaftsverlag (HWV) und wurde im Auftrag der FernUniversität in Hagen – Institut für wissenschaftliche Weiterbildung GmbH (FeUW) erstellt. Es wird in dem weiterbildenden Masterstudiengang LL.M. Lawyer and Legal Practice als Studienliteratur verwendet.

Die Teilnahme am Impulsvortrag ist kostenlos. Um Anmeldung an info-weiterbildung wird gebeten.