Kurs 41701

Personalführung II: Ausrichtung von Führungsbeziehungen

Autoren/innen:
Weibler
SWS:
1,5, 75 KS
Semester:
WS/SS
Prüfung:
Klausur

Betreuung:

Kurzbeschreibung

Jede Führungsbeziehung besitzt zwar eine einzigartige Ausprägung, aber dennoch lassen sich übergreifende, generelle Anforderungen an ihre Ausrichtung benennen. Zunächst wird grundsätzlich der Zusammenhang zwischen Organisation und Personalführung beleuchtet, bevor daran anknüpfend das spezifische Aufgabenfeld der Motivation von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im organisationalen Kontext hinsichtlich seiner theoretischen Grundlagen und führungspraktischen Konsequenzen behandelt wird.

Lehrstuhl Weibler