Kurs 42080

Zukunftsweisende Führung I: Perspektiven zukunftsweisender Führung

Autoren/innen:
Weibler
SWS:
3, 150 KS
Semester:
WS/SS
Prüfung:
Klausur

Betreuung:

Kurzbeschreibung

Führung erregt in vielerlei Hinsicht Aufsehen. Sie verändert sich aber auch aufgrund gesellschaftlicher, ökonomischer und kultureller Entwicklungen ganz wesentlich. Insbesondere in der kritischen Führungsforschung hat dies zu bedeutsamen Wendungen (sog. Turns) geführt. Mit drei dieser aktuellen Wendungen, dem „Relational Turn", dem „Practice Turn“ sowie dem „Aesthetic Turn“, beschäftigt sich dieser Kurs. Damit fordern wir traditionelle, auf Individuen zentrierte Führungsverständnisse heraus und gehen stärker auf das ein, was eine Führungsbeziehung im Alltag ausmacht. Weiterhin wird analysiert, welche Bedeutung Kontexte für die interaktive Wahrnehmung und Gestaltung der Führungsbeziehung besitzen. Auf dieser Basis können eigene bisherige führungsbezogene Erfahrungswelten kritisch mit neuesten, vielfach ungewöhnlichen Führungsperspektiven konfrontiert werden und bewusstseinsbildend wie handlungsbezogen zukunftsweisend wirksam gemacht werden.

Lehrstuhl Weibler