Aktuelles

Virtueller Beratungsabend zur Online-Klausurdurchführung

[17.02.2021]

Hinweise und Tipps zu aktuellen Themen des Semesterverlaufs

Die Fakultät lädt zum zweiten virtuellen Beratungsabend am Donnerstag, 25. Februar 2021, ein. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, die für die Online-Klausuren im März 2021 angemeldet sind.


Das neue virtuelle Beratungsangebot der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft geht in die zweite Runde.

Der nächste virtuelle Beratungsabend #2 findet am

Donnerstag, 25.02.2021, um 18:00 Uhr statt.

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Aufzeichnung der Veranstaltung wird in der ersten Märzwoche auf der Prüfungsinformationsseite verfügbar sein.

Foto: Jakob Studnar

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung wird anonymisiert aufgezeichnet und anschließend zur Verfügung gestellt – für den Fall, dass die Raumkapazität nicht ausreicht.

Das laufende Semester neigt sich dem Ende entgegen und nun kommt die finale Hochphase – die Zeit der Modulabschlussprüfungen –, die in diesem Semester ganz im Zeichen der erstmaligen Durchführung von Online-Klausuren in allen Modulen steht. Daher werden wir schwerpunktmäßig folgende Themen behandeln:

  • Klausurteilnahme: Alle wesentlichen technischen Informationen zur Durchführung der und Teilnahme an den Online-Klausuren.
  • Klausurvorbereitung: Letzte Tipps und Motivation für die entscheidende Phase vor der eigentlichen Klausurteilnahme.

Hinweis: Diese Veranstaltung dient nicht dazu, grundsätzliche datenschutzrechtliche und formal-juristische Aspekte bzgl. der Durchführung von beaufsichtigten Online-Klausuren zu behandeln oder zu diskutieren. Vielmehr geht es darum, den Studierenden die technischen Abläufe zu erläutern, damit die eigentliche Teilnahme an den Klausuren reibungslos verlaufen kann. Vielen Dank für das Verständnis.

Antworten auf häufige Fragen zu der Durchführung der Online-Klausuren finden Sie bereits auf der Prüfungsinformationsseite in der Rubrik „Häufig gestellte Fragen(FAQ)“.

Sollten Sie darüber hinaus im Vorfeld weitere Fragen haben, die behandelt werden sollen, können Sie uns diese per » Mail zusenden.

Wir heißen Sie herzlich willkommen und freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Ihr Team der Fachstudienberatung

Redaktion | 02.06.2021