Lerninfrastruktur und digitale Werkzeuge

Foto: Hardy Welsch

Wir unterstützen Lehrende bei der Planung und Durchführung von synchronen und asynchronen Lehr-Lern-Settings.

Präsenz-, Hybrid- und Online-Formate

Synchrone Formate von Präsenz- über Hybride und reine Online-Veranstaltungen unterstützen wir durch innovative technische Ausstattung von Lehrräumen und entsprechende Videokonferenz-, Livestreaming- und Hybridtechnik. Neben dem technischen Support bieten wir didaktische Beratung in Bezug auf mögliche Einsatzszenarien und deren Umsetzung an.

Ihr Ansprechpartner für synchrone Settings

Thomas Seiler

E-Mail: thomas.seiler


Asynchrone Lehre in der digitalen Lehr-Lern-Infrastruktur

Zur individuellen Konfiguration und Implementierung der asynchronen Lehre in der digitalen Lehr-Lern-Infrastruktur, begleiten wir Lehrende bei der Gestaltung von Lernumgebungen auf der Lehr-Lernplattform und bieten verschiedene digitale Werkzeuge an die unterschiedliche didaktische Settings abbilden können. Neu entstehende Bedarfe (z.B. technische Erweiterungen) werden getestet und bewertet und bei positiver Prüfung in Abstimmung mit den Lehrenden und dem ZDI umgesetzt.

Ihr Ansprechpartner für asynchrone Settings

Dr. Sascha Serwe

E-Mail: sascha.serwe

26.03.2022