ZMI-Logo

Webspace auf www.fernuni-hagen.de

Bieten auch Sie Ihre Informationen im FernUni-Webangebot an!

  • Möchten Sie Webseiten Ihres Lehrgebiets ins Netz stellen?
  • Möchen Sie anderen Nutzer/-innen Webdokumente zur Verfügung stellen?
  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Erstellung von Webseiten?
  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Integration Ihres Webauftritts in das FernUni-Webangebot?

Tippen Blau


Funktionsbeschreibung, Anleitung

Diese Dienstleistung beinhaltet eine hohe Verfügbarkeit durch Cluster-Technik. Server-Wartung und Installationsarbeiten erfolgen durch das ZMI. Sie sind jederzeit - und ohne weitere Abstimmung mit uns - in der Lage, Änderungen an Ihren Dokumenten vorzunehmen.

Webauftritt in Eigenregie

Als Mitarbeitende können Sie Ihr Lehrgebiet, Ihr Projekt oder Ihre Einrichtung unterhalb von www.fernuni-hagen.de präsentieren. Unseren Studierenden bieten wir Webspace auf dem Studenten-Webserver www.stud.fernuni-hagen.de an.

Voraussetzungen:

  • Mitarbeitende: Gültiger Account einer Person oder einen Funktionsaccount für Arbeitsgruppen.
  • Studierende: Gültiger Account. Der Webspace wird automatisch beim ersten „login“ mit dem Account bereitgestellt.

Klären Sie zunächst innerhalb Ihres Lehrgebietes/Ihrer Organisationseinheit, wer die Web-Aktionen koordiniert.
Beantragen Sie anschließend einen Account zur Pflege Ihres Web-Auftrittes.

Vermerken Sie am Formularrand einfach, dass dieser Account der Pflege Ihrer Webseiten dienen soll.

Unsere Dienstleistungen im Detail:

Webspace auf www.fernuni-hagen.de

Hohe Verfügbarkeit durch Cluster-Technik.

Server-Wartung und Installationsarbeiten durch das ZMI. Sie sind jederzeit, und ohne weitere Abstimmung mit uns in der Lage Änderungen an ihren Dokumenten vornehmen zu können.

Webspace (fast) unbegrenzt.

Eigene Programme, CGI's

Unterstützt werden die Sprachen "C", "Perl", "Python", Unix-"Shell-Skripte" u.v.m.

Server Side Includes (SSI) und PHP

Server Side Includes und PHP werden automatisch unterstützt. Damit lassen sich vielfältige Datenbankanwendungen, aber auch Formularauswertungen, Capture-Techniken, die "on-The-Fly"-Generierung von PDF-Dokumenten und vieles mehr realisieren.

Extensions ".shtml" und ".php".

Passwortschutz für Teile Ihres Webangebotes

Lassen Sie nur einen eingeschränkten Benutzerkreis auf Ihre Webseiten zugreifen. Die Benutzerverwaltung des Werbservers ist an die allgemeine Benutzerverwaltung (LDAP-Server) gekoppelt. Hier haben alle Studierende und Mitarbeitenden einen Account.

Redirections - URL-Weiterleitungen

Zum Beispiel: http://www.fernuni-hagen.de/Informatik wird umgelenkt auf Ihren eigenen Web-Server http://voss.fernuni-hagen.de.

Virtual Hosting

Ihr eigener Webserver zum Projekt.

http://www.projekt.de, bzw. die Weiterleitung an
http://www.fernuni-hagen.de/projekt oder
http://www.projekt.fernuni-hagen.de.

Gegebenenfalls ist eine Klärung durch das Rektorat notwendig.

Counter

Eine Anleitung dazu finden Sie hier!

Logfiles und Statistik

Nach Absprache erhalten Sie per Mail die Logsätze zu Ihrem Web-Auftritt in anonymisierter Form. Auf Wunsch werten wir diese Logsätze auch aus und stellen Sie Ihnen täglich in einer eigenen Statistikseite zusammen.

Auswertung Ihrer Formulare

Auswertung Ihrer Formulare mittels "gform". Eine einfache Standardauswertung zur formatierten Weiterleitung der Eingaben via Mail.

Suchmaschine

Automatische Einbindung Ihres Web-Angebotes in die Suchmaschine der FernUni.

Datenbankanbindung

Anbindung an die KISS-Datenbank (per PHP).

Werden Sie Teil des FernUni-Webangebotes

Wie auch Sie als Anbieter im WWW auftreten können, zeigt die folgenden Anleitung in 7 Schritten:

  1. Klären Sie zunächst innerhalb Ihres Lehrgebietes/Organisationseinheit wer die WWW-Aktionen koordiniert.
  2. Beantragen Sie einen Account zur Pflege Ihres Web-Auftrittes. Ein Formular finden Sie hier zum Download:
     Accountantrag (PDF, 64KB) 
    Vermerken Sie am Formularrand einfach, dass dieser Account der Pflege Ihrer Webseiten dienen soll.
  3. Beantragen Sie per Mail beim webmaster@fernuni-hagen.de Webspace für Ihr Lehrgebiet. Die Adresse wird lauten:

    http://www.fernuni-hagen.de/KUERZEL_IHRES_LEHRGEBIETES

  4. Erstellen Sie Ihr Informationsangebot (Text, Grafiken, etc.) im HTML-Format. Benennen Sie Ihr Startdokument welcome.html, welcome.htm, index.html, home.html, welcome.shtml index.php oder index.shtml (in dieser Reihenfolge wird nach Startseiten gesucht).
  5. Übertragen Sie die HTML-Dokumente, Grafiken, etc. in Ihren Webspace auf dem Rechner redwood.fernuni-hagen.de, in das Verzeichnis
     /export/home/wwwmount/KUERZEL_IHRES_LEHRGEBIETES 

    Bitte beachten Sie:

    • Aus Sicherheitsgründen ist eine Übertragung nur mit SFTP möglich. Entsprechende Programme hierfür finden Sie bei de.wikipedia.org/wiki/SSH_File_Transfer_Protocol
    • Von ausserhalb des FernUni Netzes ist red Rechner redwood.fernuni-hagen.de nur via VPN erreichbar.
    • Ausserdem ist der Rechner redwood.fernuni-hagen.de nicht von ausserhalb des FernUni-Netzes erreichbar. Nutzen Sie sich in diesem Fall das VPN-Gateway.
  6. Nun kann sofort ausgiebigst getestet werden. Der URL ihrer Dokumente lautet ab sofort
     http://www.fernuni-hagen.de/KUERZEL_IHRES_LEHRGEBIETES 
    Im Beispiel des ZMI ist dies also
     http://www.fernuni-hagen.de/zmi
Weitere Auskünfte / technische Fragen per Mail an: helpdesk [at] fernuni-hagen.de
31.07.2017

ZMI-Blog RSS abonnieren

Aktuelles [RSS]

Themen [RSS]

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Zentrum für Medien und IT (ZMI), 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2809, Fax: +49 2331 987-2720