Logo der Fakultät für Kultur und Sozialwisenschaften Quantitative Methoden

Dr. Markus Tausendpfund

Markus Tausendpfund
E-Mail: Markus.Tausendpfund
Telefon: +49 2331 987-2981
Raum: D0.009 (KSW-Gebäude)
Betreute Module: BA PVS: Modul M1;

Lebenslauf

seit 1. Juli 2014 Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften
Quantitative Methoden
10/2013-6/2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehrgebiet Politikwissenschaft I: „Staat und Regieren“ am Institut für Politikwissenschaft der FernUniversität in Hagen
5/2012 Inauguraldissertation zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktors der Sozialwissenschaften der Universität Mannheim. Titel der Arbeit: „Gemeinden als Fundament der EU? Individuelle und kontextuelle Faktoren der politischen Unterstützung der Europäischen Union“
9/2011-9/2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl „Politisches System der Bundesrepublik Deutschland“ der Friedrich-Schiller-Universität Jena
7/2006-6/2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) der Universität Mannheim
10/2005 Abschluss Diplom-Sozialwissenschaftler an der Universität Mannheim
4/2000-10/2005 Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Mannheim mit den Schwerpunkten Soziologie, Sozialpsychologie, Methoden der empirischen Sozialforschung, Politische Soziologie und Arbeits- und Organisationspsychologie

Arbeitsschwerpunkte

  • Quantitative Methoden der Sozialwissenschaften

Forschungsschwerpunkte

  • Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Einstellungs- und Verhaltensforschung
  • Lokale Politikforschung

Publikationen

Gutachtertätigkeit

  • Arbeitskreis „Wahlen und politische Einstellungen“ der DVPW
  • Comparative European Politics
  • Der Moderne Staat
  • European Journal of Political Research
  • European Sociological Review
  • International Journal of Public Opinion Research
  • JCMS: Journal of Common Market Studies
  • Journal of European Public Policy
  • Political Studies
  • Politische Vierteljahresschrift
  • Zeitschrift für Politikwissenschaft

Hochschuldidaktische Weiterbildung

seit 05/2017: Teilnahme am E-Teaching-Zertifikatsprogramm der FernUniversität in Hagen

10/2011: Baden-Württemberg Zertifikat für Hochschuldidaktik

  • 06/2011: Modul „Lehren und Lernen III“ (80 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten)
  • 07/2010: Modul „Lehren und Lernen II“ (60 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten)
  • 12/2009: Modul „Lehren und Lernen I“ (60 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten)

Mitgliedschaften

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät KSW, Quantitative Methoden