Aktuelles

Neue Übungen zu Moduleinheit 1 und 2 des Moduls 32521

[23.01.2023]

Sehr geehrte Kommilitonen und Kommilitoninnen,

in den letzten Monaten haben wir intensiv an der Fertigstellung weiterer Übungsmöglichkeiten gearbeitet, die Ihnen beim Verständnis relevanter Zusammenhänge und auch bei der Prüfungsvorbereitung wertvolle Hilfen leisten sollen und dies auch können. Technisch angelehnt haben wir uns an der Ihnen bereits bekannten Übungs- und Testsoftware Investitionstheorie und inhaltlich angelehnt haben wir uns an Inhalten der Moduleinheiten 1 und 2, die in zurückliegenden Klausuren immer wieder als klar erkennbare Themenschwerpunkte behandelt wurden.

Spätestens am 25. Januar 2023 werden wir 45 neue Übungsaufgaben zu den Themen Kapitalkostentheorie, Portefeuilletheorie und CAPM, Optionsbewertung im Binomialmodell (inkl. Erweiterungen), risikoäquivalente Kreditzinssätze sowie Investitionsanreizproblem (inkl. Reputationsüberlegungen) für Sie freischalten. Bei diesen Aufgaben handelt es sich wie bei den bekannten Aufgaben der Übungs- und Testsoftware Investition um Aufgaben mit stochastischer Parameter- und Fallauswahl, so dass diese Aufgaben, falls erforderlich oder gewünscht, sinnvoll wiederholt werden können.

Nach Freischaltung finden Sie diese Aufgaben unter https://investition.fernuni-hagen.de in einem neuen Unterpunkt bei den Zusatzmaterialien.

Nutzen Sie die alten und „neuen“ Übungsmöglichkeiten und die zugehörigen ergänzenden Informationen (Aufgabeneinordnung, Tipps, Lösungshinweise), um Ihre themenbezogenen Kenntnisse zu überprüfen und zu vertiefen. Nutzen Sie das Diskussionsforum und den Austausch mit Ihren Kommilitoninnen, Kommilitonen und mir um etwaige Fragen zu Aufgaben und Lösungen zu diskutieren. Beginnen Sie mit Ihren intensiveren Klausurvorbereitungen nicht erst kurz vor dem Klausurtermin, sondern nutzen Sie die verbleibenden Wochen, um Aufgaben mit zeitlichem Abstand mehrfach zu bearbeiten. Bei der wiederholten Bearbeitung werden Sie in der Regel einen anderen Fall bearbeiten und können dadurch Ihr Verständnis absichern.

Beste Grüße

Jürgen Ewert (Modulbetreuer)

​​

CSF | 23.01.2023