Institutionelle Grundlagen der Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge

Institutionelle Grundlagen der Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge

Betreuung:

Beratung:

Modulzuordnung

Modul 31591 Unternehmensnachfolge [PA WIWI]

Kurzbeschreibung

Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge vollziehen sich vor dem Hintergrund institu­tioneller Gegebenheiten. Während sich der erste Teil der Moduleinheit, die Aufbaugründung, mit den institutionellen Rahmenbedingungen befaßt, die bei der Gründung eines neuen Unternehmens zu beachten sind (Rechtsformwahl, gesetzliche Anmeldeformalitäten, Gründungsfinanzierungshilfen, Geschäftsplan etc.), widmet sich der zweite Teil, die Übernahmegründung, den institutionellen Gegebenheiten, die bei der Übernahme eines bestehenden Unternehmens sowohl aus der Sichtweise des Neu- als auch des Altunternehmers zu beachten sind (Haftung, Verträge etc.). Allerdings stellt die Moduleinheit nicht nur für Unternehmensgründer und Nachfolger Basiswissen über die institutionellen Gegebenheiten bereit, sondern ist darüber hinaus auch für all diejenigen, die sich in ihrem täglichen Arbeitsumfeld mit der Beratung, Weiterbildung und Unterstützung im Bereich der Unternehmensgründung und -nachfolge beschäftigen, von Interesse.

28.10.2021