Domain Name System (DNS)

Zu den Themen

Foto: Caiaimage/Rafal Rodzoch/Caiaimage/Getty Images

DNS Eintrag

Um Endgeräte/Server unter einem sprechenden Namen anstatt der IP-Adresse anzusprechen, bedarf es eines sogenannten DNS-Eintrags.

Über A-Records wird eine Zuordnung von einem Namen (www.fernuni-hagen.de) zu einer IP-Adresse (132.176.114.181) auf den FernUni DNS-Servern eingetragen.

Über eine entsprechende Reverse-Tabelle ist auch eine Auflösung der IP zum entsprechenden Namen möglich.

An der FernUniversität werden mehrere DNS-Server im Split-Modus betrieben. Es wird zwischen einer Auflösung von Anfragen aus dem Internet und Anfragen aus dem internen FernUni-Netz unterschieden. In vielen Fällen ist eine externe Auflösung nicht gewünscht, bzw. nicht notwendig. Ebenso kann die interne Auflösung andere Ergebnisse bringen als die externe Auflösung. Deshalb muss die externe Auflösung explizit beantragt werden.

Beantragung, Löschung oder Änderung von DNS-Einträgen

 
Kontakt Helpdesk

Kontakt Helpdesk

Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

E-Mail: helpdesk

Telefon: +49 2331 987-4444

Mo. - Fr. 08:00 - 16:00 Uhr

Helpdesk Wiki

web-zdi | 14.09.2022