B.Sc. Psychologie
Studienportal

Zugangsvoraussetzungen

Für die Einschreibung benötigen Sie eine amtlich beglaubigte Kopie einer für Nordrhein-Westfalen gültigen Hochschulzugangsberechtigung:

  • Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife
  • vergleichbare ausländische Bildungsnachweise.

Studieninteressierte, welche die für ihren Studiengang erforderliche Hochschulzugangsberechtigung nicht besitzen, können unter bestimmten Voraussetzungen direkt das Bachelorstudium oder zunächst ein Probestudium aufnehmen oder eine Zugangsprüfung ablegen. Informieren Sie sich hierüber näher auf den Seiten der FernUniversität Informationen für beruflich qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber.

Studierende, die keine für NRW gültige Studienberechtigung haben, können an der FernUniversität in Hagen das Studium im gleichen oder vergleichbaren Studiengang fortsetzten, wenn sie an einer anderen deutschen Universität mind. 4 Semester studiert und dort im Durchschnitt je 20 ECTS-Punkte pro Semester erworben haben (in der Summe also mind. 4 Semester mit mind. 80 ECTS-Punkten). Die Fortsetzung des Studiums ist auch nach Abschluss eines Vordiploms oder einer Zwischenprüfung möglich.

Bei Fragen zu Ihrer Zugangsberechtigung wenden Sie sich bitte an das Studierendensekretariat.

Online-Self-Assessment

Seit dem Wintersemester 16/17 ist eine Voraussetzung für die Zulassung zum Studium die Teilnahme an einem Online-Self-Assessment.

Vor der Aufnahme eines Studiums ist es  gut, sich mit den fachlichen Erwartungen des Studiums auseinanderzusetzen. Studierende, deren Vorstellungen konkreter sind, sind meistens von Beginn an zufriedener und haben höhere Erfolgsaussichten im Studium. Über das vorgeschaltete Online-Self-Assessment erhalten Sie eine gezielte Rückmeldung darüber, ob Ihre Erwartungen und Vorkenntnisse mit den tatsächlichen Inhalten im Studium korrespondieren.

Die verpflichtende Teilnahme innerhalb des Einschreibverfahrens in den B.Sc. Psychologie läuft über das Onlinetool Studifinder des Landes Nordrhein-Westfalen (siehe www.studifinder.de). Es ist ein schrittweises Verfahren, mit insgesamt einem studitest zu den Rahmenbedingungen und elf studichecks zu den benötigten Vorkenntnissen. Sie müssen sich dafür im studifinder anmelden und diese entsprechend bearbeiten.

Wichtig!

Ihre Ergebnisse werden von studifinder.de nicht an die FernUni übermittelt und Sie erhalten auch keine Teilnahmebescheinigung von studifinder.de.

Sie versichern uns Ihre Teilnahme über ein Formular im Rahmen der Einschreibung.

Logo mit Link zu Studifinder.de

 

Ausführlichere Informationen und eine Videoanleitung finden Sie hier.

Im ersten Schritt geht es unter studitest um die Frage: Was ich am liebsten lernen möchte – Welche Themen interessieren mich mehr, welche eher nicht so sehr?

Unter den studichecks finden Sie nach Eingabe des gewünschten Studienfeldes Psychologie am Hochschulstandort FernUniversität in Hagen bereits festgelegte Wissensbereiche. Diese wurden von den Verantwortlichen des Instituts für Psychologie an der FernUniversität ausgewählt. Pro Check benötigen Sie ca. 20 Minuten Bearbeitungszeit. Pausen und auch längere Unterbrechungen sind jederzeit möglich.

Bearbeitet werden aus dem Bereich Mathematik die Subtests:

  • Elementare Funktionen
  • Lineare Gleichungssysteme
  • Potenzen, Wurzeln, Logarithmen
  • Rechenregeln und –gesetze
  • Rechnen mit rationalen Zahlen
  • Stochastik
  • Terme und Gleichungen

Sowie aus dem Bereich Sprach- und Textverständnis die Subtests:

  • Argumentation: anwenden
  • Verstehen und Analyse von Sachtexten: anwenden
  • Sprache und Medien: anwenden
  • Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten: anwenden

Mit den studichecks erfahren Sie in der nachgeschalteten Auswertung, ob Sie die relevanten (Schul-)Kenntnisse mitbringen. Sofern Nachholbedarf sichtbar wird, gibt es zu jedem Subtest maßgeschneiderte eLearning-Angebote in Form der studikurse, mit deren Hilfe Sie Wissenslücken gezielt aufarbeiten können.  

Ihre Ergebnisse dienen lediglich Ihrer persönlichen Einschätzung und Vorbereitung auf das Studium. Ihr Abschneiden in den Tests hat keinen Einfluss auf Ihre Zulassung zum Studium. Ihre Ergebnisse werden von studifinder.de nicht an die FernUni übermittelt. Sie versichern uns Ihre Teilnahme über ein Formular im Rahmen der Einschreibung.  

Weitere Studienvoraussetzungen

Die Zulassungs- und Einschreibungsordnung für die Fernuniversität in Hagen (FernU-ZEO) § 3 Absatz 3 legt fest, dass die Studienbewerberin oder der Studienbewerber ab dem Sommersemester 2006 über einen Rechner mit Internetzugang verfügen muss, um das Studium an der Fernuniversität in Hagen durchführen zu können. Für ein qualifiziertes psychologisches Studium sind darüber hinaus gute Kenntnisse der englischen Sprache erforderlich (insbesondere gute Lesekompetenzen). Zudem sind Kenntnisse der Mathematik, der Statistik und Wahrscheinlichkeitstheorie und der EDV empfehlenswert. Potentiellen Bewerberinnen und Bewerben, deren Englisch-, Mathematik- bzw. EDV-Kenntnisse gering sind, wird daher empfohlen, sich vor der Aufnahme des Studiums entsprechend weiterzubilden.