Illustration

„Methoden einer Soziologie der Praxis“

Fachtagung 2013

Termin: 06.12.2013 – 07.12.2013

Loading the player ...

 

Freitag 6. Dezember

Begrüßung und Einstieg ins Thema

Frank Hillebrandt (Hagen):
Was ist der Gegenstand einer Soziologie der Praxis?

Anna Daniel und Franka Schäfer (Hagen):
Zur Notwendigkeit einer praxissoziologischen Methodendiskussion

Diskussion

Methodische Grundlagen einer Soziologie der Praxis I

Diana Lengersdorf (Köln):
What the hell is going on? Ethnographische Erkenntnisstrategien zur Erforschung sozialer Praktiken

Diskussion

Methodische Grundlagen einer Soziologie der Praxis II

Frank Hillebrandt (Hagen):
Cultural Studies

Daniel Wrana (Basel):
Eine Analytik diskursiver Praktiken

Diskussion

Keynote

Marian Füssel (Göttingen):
Praktiken historisieren. Geschichtswissenschaft und Praxistheorie im Dialog

Diskussion

Samstag 07. Dezember

Neue methodische Zugänge I

Göde Both (Braunschweig):
Situationsanalyse und Praxeographie. Methodische Anstrengungen aus den Science and Technology Studies

Yannik Porsché (Mainz):
Ethnomethodologische, poststrukturale und ethnographische Heuristiken einer mikrosoziologischen Kontextualisierungsanalyse von Videoaufnahmen

Diskussion

Neue Methodische Zugänge II

Sophia Prinz (Frankfurt Oder):
Die Verdoppelung der Sichtbarkeit. Zur Analyse visueller Praktiken in Kunst und Soziologie

Christiane Schürkmann (Mainz):
Material und Dinge im Einsatz künstlerischer Arbeiten: Zum Einbezug des Materiellen zwischen Teilnahme und Beobachtung

Diskussion

videostreaming | 07.01.2015
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, ZMI, 58084 Hagen, E-Mail: viedeostreaming(at)fernuni-hagen.de