Modul 3B: Online-Veranstaltung „Management und Durchführung einer Projektarbeit“ am 11.05./25.05.2020

Modul 3B

Datum/Zeit
Datum: 11.05.2020 - 25.05.2020
18:00 - 20:30

Daten in Kalender übernehmen
iCalendar: iCal (.ics-Format)
Google Kalender: 0

Dozent/in
Cathrin Vogel, Stefanie Neuenfeldt

Modulzuordnung


Thema: Management und Durchführung einer Projektarbeit

Termin:
Montag, 11.05.2020
18:00 bis 20:30 Uhr

Montag, 25.05.2020
18:00 bis 20:30 Uhr

In der Zeit zwischen dem 11.05.2020 und dem 25.05.2020 gibt es eine Gruppenarbeitsphase, in der eigenverantwortlich gearbeitet wird. Der Umfang dieser beträgt ca. vier Stunden. Sie gilt als verpflichtende Vorbereitung auf den zweiten Termin am 25.05.2020.

Leitung: Cathrin Vogel, Stefanie Neuenfeldt

Von der Theorie zur Praxis und wieder zurück
Zu den zentralen Aufgaben eines Bildungswissenschaftlers zählt die Planung, Gestaltung, Durchführung und Evaluation von Bildungsprozessen. Dabei spielt die Nutzung und Implementation von Medien zum Zwecke der Wissensvermittlung und Kommunikation als berufliche Handlungskompetenz eine große Rolle.

In der dritten Studienphase absolvieren Sie ein studien– und berufsbegleitendes Praktikum.

Auf dem Hintergrund bildungswissenschaftlicher Grundlagen gilt es bildungstheoretische Ansätze in der Praxis zu planen, zu gestalten, zu implementieren und zu evaluieren.

Das Modul 3B stellt nun eine Verbindung zwischen praktischer Anwendung und den theoretischen Grundlagen der Bildungswissenschaft her. 

Ihre Erfahrungen im Praktikum und Ihre theoretischen Kenntnisse aus dem Studium werden mit einander verknüpft und in einer abschließenden Hausarbeit reflektiert.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf die reflektierende Dokumentation (RD) vorbereiten und die Inhalte des Moduls vertiefend darstellen und ausarbeiten.

Zielgruppe:

  • Studierende, die ein Online-Praktikum machen,
  • Studierende, die aufgrund von Einschränkungen jedweder Art nicht an einer Präsenzveranstaltung vor Ort teilnehmen können.

Modus:

Die Veranstaltung findet online im virtuellen Klassenzimmer “Adobe Connect” statt. In der Phase der Gruppenarbeit werden den einzelnen Gruppen Online-Arbeitsräume in Adobe Connect bereitgestellt, die genutzt werden können.

Seminarprogramm:

Montag, 11.05.2020, 18.00 Uhr – 20.30 Uhr:
Projektmanagement-Modelle,

Pädagogisch-didaktische Modelle/Lernkonzepte

Dienstag, 12.05.2020 – Sonntag, 24.05.2020:

Gruppenarbeitsphase (eigenverantwortliche Zeiteinteilung, ca. vier Stunden)

Montag, 25.05.2020, 18.00 Uhr – 20:30 Uhr:
Präsentation der Ergebnisse der Gruppenarbeit,
Evaluation und Qualitätsmanagement

 

Voraussetzungen:

Sie benötigen einen internetfähigen Laptop, Computer oder Tablet-PC sowie ein Headset.

Der eigene Zugang zum FernUni-Netz (studentischer FernUni-Account und Ihr eigenes Zugangspasswort) sowie die Bereitschaft, sich auch auf externen Seiten anzumelden, sind Voraussetzung.

Bitte bedenken Sie, dass die Veranstaltung erst bei einer Mindestanzahl von 15 Teilnehmer_innen zustande kommt.

Die aktiven Teilnehmer_innen an der Veranstaltung erhalten per Post eine Teilnahmebescheinigung gemäß STO (B.A.-Bildungswissenschaft).

Die Teilnahme am 11.05.2020 ist verpflichtend und Voraussetzung für die Teilnahme am 25.05.2020. Eine Teilnahmebescheinigung wird nur bei Anwesenheit an beiden Terminen sowie bei aktiver Teilnahme an der Gruppenarbeit vergeben.

Anmeldebeginn: 15.03.2020!

Anmeldeschluss: 30.04.2020!

Eine Anmeldung zur Online-Veranstaltung bitte nur über den Virtuellen Studienplatz! 

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Sie erhalten eine schriftliche Mitteilung über Ihre Anmeldung.

Die Veranstaltung ist auf 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern begrenzt.

FAQ zu den Veranstaltungen des Lehrgebiets Mediendidaktik.

Auskunft:
E-Mail:mediendidaktik

Vanessa Kusch
Telefon: 02331 987-2812

Fakultät KSW | 13.03.2020