Modul 3F: Onlineseminar

Modul 3F

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum: 19.10.2018 - 09.11.2018

Daten in Kalender übernehmen
iCalendar: iCal (.ics-Format)
Google Kalender: 0

Dozent/in
Hoffmann / Stoeck

Modulzuordnung


Datum/Zeit
Datum: 19.10.2018 und 09.11.2018
16:30-18:30

Dozent/in
Nora Hoffmann / Janine Stoeck

 

Dieses Onlineseminar führt in die Grundideen und grundlegenden Arbeitstechniken im Modul 3F: Kindheits- und Jugendforschung ein.

Sie erhalten die Möglichkeit, sich mit relevanten Modulinhalten, Formen wissenschaftlichen Arbeitens und schließlich auch Anforderungen an die Hausarbeit auseinanderzusetzen. Im Seminar wird es kurze Vorträge der Dozentinnen, themenspezifische Kleingruppenarbeit und Raum für Diskussion und Fragen geben. Die wesentlichen Ziele des Seminars bestehen in einem Austausch zu den Grundideen des Moduls sowie im (auffrischend-wiederholenden) Erwerb wissenschaftlicher Arbeitstechniken, die auch für die Hausarbeit relevant sind.

Die Teilnahme an diesem Onlineseminar setzt die Bereitschaft voraus, mitzudiskutieren, seminarinterne Lerngruppen zu bilden und in dieser Konstellation bis zum zweiten Seminartermin Aufgaben zu bearbeiten, deren Ergebnisse in einem kurzen Vortrag (bis 5 min) durch die Lerngruppe präsentiert und mit allen Teilnehmenden diskutiert werden. Sollten Sie allgemeine Fragen zum Modul haben, die im Rahmen des Onlineseminars besprochen werden können, senden Sie diese bitte bis zu einer Woche vor Veranstaltungsbeginn (bis zum 12.10.2018) an die Dozentinnen Nora Friederike Hoffmann (nora.hoffmann@fernuni-hagen.de) und Janine Stoeck (janine.stoeck@fernuni-hagen.de).

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist ein Headset erforderlich. Bitte beachten Sie die im Helpdesk-Wiki zusammengestellten technischen Voraussetzungen.

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltungsreihe ist ab dem 1.Oktober 2018 über den virtuellen Studienplatz (LVU) möglich. Nach Anmeldeschluss (12. Oktober 2018) erhalten Sie die Zugangsdaten zum virtuellen Klassenzimmer. Denken Sie an eine rechtzeitige Anmeldung, da die Anzahl der Teilnehmenden auf 18 Studierende begrenzt ist.

Falls Sie trotz Anmeldung doch nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte unbedingt rechtzeitig wieder über die LVU ab. Dadurch erhalten Ihre Mitstudierenden auf der Nachrückerliste die Möglichkeit, teilzunehmen.

Diese Veranstaltung im Modul 3F wird als Seminar im Sinne der Studienordnung für den Studiengang Bildungswissenschaft (§ 9) anerkannt, sofern sowohl beide Veranstaltungstermine im virtuellen Klassenzimmer als auch die kollaborative Aufgabe absolviert werden.

Anmeldung zur Veranstaltung bitte nur über die LVU!